Logo

Verzögerungen bei der Anreise zu Konzerten

Aufgrund von Baumaßnahmen auf der B42 in Höhe Oestrich-Winkel kommt es bei der Anreise zu einigen Konzerten zu erheblichen Verzögerungen. Betroffen sind die Konzerte:

auf Schloss Johannisberg, auf Schloss Vollrads - Seebühne, auf Schloss Vollrads - Schlosshof und Schlossgarten, auf Burg Schwarzenstein, in der Kelterhalle des Rheingau Musik Festivals in Oestrich, in der Kirche St. Martin in Lorch am Rhein sowie in der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen.

Alle anderen Spielstätten des Rheingau Musik Festivals sind nicht betroffen.

Rheingau Musik Festival vom 18.6. bis 27.8.2016

Das Rheingau Musik Festival zählt zu den größten Musikfestivals Europas und veranstaltet jedes Jahr über 170 Konzerte in der gesamten Region von Frankfurt über Wiesbaden bis zum Mittelrheintal.

In den zehn Konzertwochen zwischen dem 18. Juni und 27. August erwartet die rund 120.000 Konzertbesucher aus dem In- und Ausland ein hochkarätiges musikalisches Angebot. Bei über 150 Konzerten geben international renommierte Künstler und Orchester sowie aufsehenerregende Nachwuchsmusiker in der malerischen Weinregion ihre Visitenkarte ab.

Verschenken Sie Hörgenuss!

Das Rheingau Musik Festival bietet Ihnen die Möglichkeit, Wertgutscheine für unsere Veranstaltungen zu verschenken.

Der Betrag des Wertgutscheins kann frei gewählt werden. Er ist für alle Veranstaltungen des Rheingau Musik Festivals und des Rheingau Literatur Festivals und bis 3 Jahre nach Ausstellungsdatum gültig.

Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail Ihre Anschrift an, sodass wir Ihnen den Gutschein zusammen mit der Rechnung zusenden können. Der Gutschein wird erst nach Zahlungseingang aktiviert.

Hier können Sie Gutscheine bestellen:

Per E-Mail: karten@rheingau-musik-festival.de

Karten- und Infotelefon: 0 67 23 / 60 21 70

(Montag bis Freitag 9.30 bis 17.00 Uhr)

Kommende Veranstaltungen