Next Generation

Wie jedes Jahr widmet sich das Rheingau Musik Festival auch 2014 im Rahmen der Formate »Treffpunkt Jugend«, »Klassik-Marathon« und »Next Generation« der Förderung junger Talente und Nachwuchskünstler. In zehn Konzerten präsentieren wir Ihnen Virtuosen am Beginn ihrer internationalen Konzertkarriere.

Rund um den Erdball haben unsere jungen Talente der »Next Generation« an ihrer musikalischen Ausbildung gefeilt und ihr Talent ausgebaut – in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, in Frankreich, in Russland und den USA hat unsere Programmabteilung sie gefunden und in den Rheingau eingeladen, um hier ihr Können zu präsentieren. Sie alle haben eine Menge Talent und Liebe zur Musik gemein. In der idyllischen Lage des Schloss Johannisberg dürfen wir uns auf Klavier-Rezitale von Vestard Shimkus, Daniil Trifonov, Alice Sara Ott, Ingolf Wunder, Jonathan Biss, Alexander Krichel und den Zwillingen Christina und Michelle Naughton freuen. Daneben wird das Streichersextett Les Trilles du diable im Fürst-von-Metternich-Saal zu erleben sein und Levin, Gitarrist und Singer/Songwriter, wird im Weingut Künstler in Hochheim sein Debüt-Album vorstellen. Hinzu kommt das Bläserquintett des Klarinettisten Sebastian Manz, der als Solist 2009 den ersten LOTTO-Förderpreis im Rahmen des Rheingau Musik Festivals entgegen nehmen durfte und nun mit den »Internationalen Bläsersolisten« nach Schloss Johannisberg zurückkehrt. Gespielt wird vorwiegend klassisches Repertoire, das von den jungen Künstlern mit jugendlicher Frische, hoher Souveränität und Stilsicherheit wiedergegeben wird.    

Und auch der mit 15.000 Euro dotierte LOTTO-Förderpreis des Rheingau Musik Festivals wird in diesem Sommer wieder an eines der Nachwuchstalente der »Next Generation« verliehen. Wer der glückliche Gewinner der Auszeichnung ist, wird noch vor Beginn der Festivalsaison bekannt gegeben.

All events relating to »Next Generation«:

Main Sponsor:
Official Airline:
Premium Project Partner:
Communication Partners: