Rheingau Musik Festival

13 Aug 2015 Thursday 08:00 pm
Kloster Eberbach, Basilika

Bach: Messe h-Moll

Bach: Messe h-Moll

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232

Soviel steht fest: Johann Sebastian Bach ist der Komponist der Superlative. Wohl kein anderer Tonschöpfer hat ein derart gewaltiges Gesamtwerk hinterlassen. Allein sein Kantatenschaffen ist schier unüberschaubar. Doch einzigartig ist an Bach ebenfalls, dass er so viele musikalische Gattungen mit Meisterwerken bedacht hat. Da erstaunt es kaum, dass der Protestant Bach selbst katholische Messen komponierte, und darunter sogar den vielleicht umfangreichsten Gattungsbeitrag überhaupt: die Messe h-Moll. Doch nicht nur das Ausmaß zeichnet dieses Werk aus, es ist vielmehr Bachs großes musikalisches Einfühlungsvermögen, das eine äußerst plastische Textausdeutung ermöglicht: Zwischen üppiger Barockpracht und empfindsamer Innigkeit bewegt sich der reiche musikalische Kosmos der h-Moll-Messe. Es scheint, als wollte Bach mit ihr ein Exempel statuieren: So komponiert man eine Messe!

28 Aug 2015 Friday 08:00 pm
Kloster Eberbach, Basilika

Gustav Mahler Jugendorchester
Herbert Blomstedt, Leitung

Gustav Mahler Jugendorchester, Herbert Blomstedt, Leitung

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll WAB 108

Pierre Boulez, Kent Nagano, Bernhard Haitink, Mariss Jansons, Sir Colin Davis, Ingo Metzmacher: Es ist die Crème de la Crème der internationalen Dirigiergarde, die bereits mit dem Gustav Mahler Jugendorchesters (GMJO) gearbeitet und sich von dessen einzigartiger Mischung aus jugendlicher Frische und künstlerischer Reife hat begeistern lassen. Vor 28 Jahren wurde das GMJO von Claudio Abbado gegründet, um das gemeinsame Musizieren junger österreichischer Musiker mit ihren Kollegen aus den damaligen Ostblockländern zu fördern. Mittlerweile gilt es als das weltweit führende Jugendorchester, deren ehemalige Mitglieder in allen Sinfonieorchestern von Weltgeltung zu finden sind. Unter der Leitung von Herbert Blomstedt, einem der großen Bruckner-Interpreten unserer Tage, wird Bruckners 8. Sinfonie, »der Mount Everest unter den Sinfonien des 19. Jahrhunderts« im Kloster Eberbach durch die jungen Musiker einer »Frischzellenkur« unterzogen.

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
6 Sep 2015 Sunday 06:00 pm
Kloster Eberbach, Basilika

HfMDK Frankfurt goes RMF

Haydn: "L’isola disabitata"

Haydn:

18.00 Uhr Einstimmung

18.30 Uhr Wandelkonzert in verschiedenen Räumen des Klostergeländes:

»Cosmic Constellation«
mit Richard Gläser, Schlagzeug, und Christoph Nonnweiler, Gitarre

»4 Times Baroque«
mit Jan Nigges, Blockflöte und Barockoboe, Karl Simko,
Cello und Alexander von Heißen, Cembalo

»Deutschen Liederabend«
mit Carina Zichner, Gesang/Schauspiel, und Christopher Miltenberger, Klavier

20.00 Uhr Joseph Haydn: »L’isola disabitata« (Die unbewohnte Insel) Hob. XXVIII:9

»Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!« Frei nach Goethe handelt das Rheingau Musik Festival in diesem Jahr wieder, indem es seinen Blick auf junge Sänger und Instrumentalisten richtet, die in unmittelbarer Nähe des Festivalzentrums ihre Wirkungsstätte haben: Als Talentschmiede für Musiker, Schauspieler und Tänzer genießt die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main seit vielen Jahren einen hervorragenden Ruf. Bereits 2011 und 2013 konnten die Studierenden der unterschiedlichsten Ausbildungsklassen das Festivalpublikum davon überzeugen. Nun geht die überaus erfolgreiche Kooperation mit der HfMDK Frankfurt am Main in die dritte Runde. Mit Joseph Haydns »L’isola disabitata« bildet in diesem Jahr eine melodienselige Robinsonade den Höhepunkt der Wandelkonzerte in der beeindruckenden Kulisse der Eberbacher Basilika.

11 Sep 2015 Friday 08:00 pm
Kloster Eberbach, Basilika

Mozart: Requiem

Mozart: Requiem

Georg Friedrich Händel: Funeral Anthem »The Ways of Zion do mourn« HWV 264
Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626

Bilfinger SE
12 Sep 2015 Saturday 07:00 pm
Kloster Eberbach, Basilika

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Antonín Dvořák: Stabat mater op. 58

UBS Deutschland AG



Search events




Calendar
Calendar





Tickets

Servicehotline: +49 (0)6723 / 60 21 70
Mo.-Fr. 9.30 a.m. to 5.00 p.m.

WeinLese 2015

Das Programm des Rheingau Literatur Festivals und einige Konzerttipps für das Rheingau Musik Festival zum Download als PDF.


Divertimento 2015

The festival programm 2015 and a lot of additional information by download.


Ouvertüre 2015

The festival programm 2015 and a lot of additional information by download.


Main Sponsor:
Official Airline:
Communication Partners: