Logo
K 32 Karten bestellen

Fokus: Yannick Nézet-Séguin

„Yannick & Friends“

Künstler

Yannick Nézet-Séguin Klavier

Nicholas Angelich Klavier

Dorothea Röschmann Sopran

Andreas Ottensamer Klarinette

Veronika Eberle Violine

Pieter Schoeman Violine

Pierre Tourville Viola

Maximilian Hornung Violoncello

Programm

Franz Schubert Fantasie für vier Hände f-Moll D 940

Franz Schubert „Der Hirt auf dem Felsen“ D 965

Johannes Brahms Klavierquintett f-Moll op. 34

Beschreibung

Ein Kammermusikabend voller Solisten und Ausnahmekünstler

Unser Fokus-Künstler Yannick Nézet-Séguin gehört zu den brillantesten jungen Dirigenten der Gegenwart. Beim Rheingau Musik Festival präsentiert er sich mit seinen musikalischen Weggefährten auch als Pianist. Ob vierhändig mit Nicholas Angelich, im Trio mit Dorothea Röschmann und Andreas Ottensamer oder im Zusammenspiel mit weiteren hochkarätigen Musikern: Diese exquisite Besetzung verwandelt die Musik von Mozart, Schubert und Brahms in unerhörte Klangerlebnisse. Das Publikum darf sich auf einen atemberaubenden Abend zwischen Hausmusik und großer Kammermusik freuen!

Weitere Informationen

Konzertführer live nach dem Konzert mit Yannick Nézet-Séguin u. a.