Logo

Rheingau Literatur Festival

WeinLese 2020

Zur herbstlichen WeinLese hält zwischen dem 17. und 27. September 2020 wieder ein literarischer Jahrgang Einzug in einmalige Kulturstätten des Rheingaus. Pittoreske Weingüter, urige Sektkeller und die an mittelalterliche Architektur erinnernde romantische Burg Schwarzenstein laden dazu ein, mit Literatur auf Tuchfühlung zu gehen.
Das Konzept der WeinLese ist so einfach wie überzeugend: Dreh- und Angelpunkt jeder Veranstaltung ist der Dialog mit den Schriftstellern, die aus aktuellen Werken Kostproben geben. Zusammen mit unseren renommierten Moderatoren tauchen Sie intensiv in die vorgestellten Werke ein, erfahren mehr über die Hintergründe und verstehen Zusammenhänge.

Mit Joachim Bauer, John Düffel, Thomas Hettche, Franz Keller, Terézia Mora, Ingrid Noll, Annette Pehnt, Andreas Platthaus, Nele Pollatschek, Ingo Schulze und Tilman Spreckelsen, sowie zwei literarischen Weinwanderungen.