Logo

ADAC Musikreisen für die Freunde des Rheingau Musik Festivals

Daniel Hope © Harald Hoffmann - Semperoper Dresden © Matthias Creutziger - Elbphilharmonie © Maxim Schulz - Fazil Say © Marco Borggreve

Für die Freunde und Förderer des Rheingau Musik Festivals hat der renommierte ADAC-Reiseveranstalter und Experte für Musikreisen, attraktive Reisen mit musikalischen Höhepunkten und interessanten Besichtigungen zusammengestellt.

Die Buchung der Reisen erfolgt direkt über

ADAC Hessen-Thüringen,

Musikreisen

Lyoner Straße 22

60528 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 66 07 83-01 /-07

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de

Dresden vom 10. bis 12. November 2017

Daniel Hope © Harald Hoffmann - Semperoper Dresden © Matthias Creutziger

Freuen Sie sich auf zwei hochkarätige Konzerte in der schönen Musikstadt Dresden. Daniel Hope und das Barockorchester l’arte del mondo präsentieren Ihnen u.a. Vivaldi in der Frauenkirche. Alan Gilbert dirigiert die Staatskapelle Dresden und den jungen Pianisten Yundi bei einer einzigartigen Matinee in der Semperoper. Spannende Führungen durch die Altstadt und die Gemäldegalerie Alte Meister ergänzen das Musikprogramm.10. – 12. November 2017Freitag, 10. NovemberIndividuelle Anreise zum Hotel Taschenbergpalais Kempinski.Begrüßungsabendessen im Restaurant „Italienisches Dörfchen“. 

Samstag, 11. November
Vormittags Stadtführung durch die schöne Altstadt mit Fürstenzug, Residenzschloss, Zwinger, Semperoper und Frauenkirche. Freuen Sie sich auf eine spannende Führung mit den Highlights in der Gemäldegalerie Alte Meister, die u.a. Raffaels „Sixtinische Madonna“ beherbergt.

20.00 Uhr Frauenkirche: Daniel Hope
Barockorchester l‘arte del mondo
Werner Erhardt, Leitung & Violine
Daniel Hope, Violine
Vivaldi: Vier verloren geglaubte und wiederentdeckte Violinkonzerte; Zwei Konzerte aus »Die vier Jahreszeiten«; Doppelkonzert für 2 Violinen in a-Moll
Dall‘ Abaco: Concerto a quattro »da chiesa«

Sonntag, 12. November
11.00 Uhr Semperoper: Staatskapelle Dresden
Dirgent: Alan Gilbert
Yundi Li, Klavier
Mozart: Klavierkonzert A-Dur KV 488
Strauss: »Sinfonia domestica« op. 53

Nach dem Konzert individuelle Abreise.

10. – 12. November 2017 (Preis p.P.)
€ 630 DZ / € 760 EZ Palais
€ 680 DZ / € 850 EZ Kurfürsten

Leistungen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Citytax im 5 Sterne Hotel Taschenbergpalais Kempinski, Begrüßungsabendessen, gute Eintrittskarten, Stadtrundgang und Führung mit versierter Reiseleitung lt. Programm, individuelle An-/Abreise. Zusatznächte auf Anfrage buchbar.

--------------------------------------------------------------------------------

Die Buchung der Reise erfolgt direkt über...

ADAC Hessen-Thüringen, Musikreisen
Telefon: (069) 66 07 83-01 /-02

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de

Hamburg vom 7. - 9. Dezember 2017

Elbphilharmonie © Maxim Schulz - Fazil Say © Marco Borggreve

Besuchen Sie eine der derzeit bekanntesten Spielstätten der Welt, die einzigartige Elbphilharmonie. Bei einem Konzert mit Albrecht Mayer und dem Kammerorchester I Musici di Roma erleben Sie die besondere Akustik dieses Hauses hautnah. Freuen Sie sich auf einen Klavierabend mit Fazil Say, der laut »Le Figaro« zweifellos einer der großen Künstler des 21. Jahrhunderts sein wird. Eine Stadtrundfahrt auf den Spuren der Hamburger Musikgeschichte rundet diese besondere Reise ab.

07. – 09. Dezember 2017

Donnertag, 07. Dezember
Individuelle Anreise zum Hotel Atlantic Kempinski.
Begrüßungscocktail.

19.30 Uhr Laeiszhalle: Klavierabend
Fazil Say, Klavier
Haydn: Sonate C-Dur Hob. XVI:35
Mozart: Sonate Nr. 12 F-Dur KV 332
Satie: "6 Gnossiens"
Say: Auszüge aus "The Art of Piano"

Freitag, 08. Dezember
Auf den Spuren der Hamburger Musikgeschichte

Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die Musikstadt Hamburg. Sehen Sie die zahlreichen Denkmäler sowie die historischen als auch modernen Stätten der Hamburger Musikgeschichte. Bei einem Besuch der Elbphilharmonie-Terrasse auf 37 Metern Höhe bietet sich Ihnen ein einzigartiger Panoramablick über die Stadt und den Hafen. Die sog. Plaza ist die Nahtstelle zwischen dem traditionsreichen Hafenspeicher und dem gläsernen Neubau der Elbphilharmonie. Anschließend genießen Sie Ihr Mittagessen im Restaurant »Carls«, mit Blick auf den Hafen.

20.00 Uhr Elbphilharmonie: I Musici di Roma
Antonio Anselmi, Violine & Leitung
Albrecht Mayer, Oboe
Vivaldi: Concerto g-Moll RV 157
Elmi: Concerto a-Moll
Castrucci: Concerto grosso op. 3/4
Sammartini: Concerto C-Dur
Vivaldi: Concerto B-Dur RV 548
Sammartini: Concerto grosso op. 2/6
Marcello: Concerto d-Moll

Samstag, 09. Dezember
Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

07. – 09. Dezember 2017 (Preis p.P.)
€ 940 DZ / € 1.130 EZ Superior
€ 970 DZ / € 1.190 EZ Deluxe

Leistungen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Citytax im 5 Sterne Hotel Atlantic Kempinski, Begrüßungscocktail, gute Eintrittskarten, Musikalische Stadtrundfahrt inkl. Plaza lt. Programm, 1x Mittagessen, Transfers zu/von den Aufführungen, versierte Reiseleitung. Zusatznächte auf Anfrage buchbar.

--------------------------------------------------------------------------------

Die Buchung der Reise erfolgt direkt über...

ADAC Hessen-Thüringen,
Musikreisen

Telefon: (069) 66 07 83 - 01 /- 07

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de