Diese Website verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen

Akzeptieren Ablehnen

Logo

ADAC Musikreisen für die Freunde des Rheingau Musik Festivals

Guggenheim Museum © Museo Guggenheim Bilbao - Gregory Kunde © Chris Gloag - San Sebastian © Shutterstock - Christiane Karg © - Zuschauerraum Semperoper Dresden © Matthias Creutziger - Frank Peter Zimmermann © Harald Hoffmann - Gewandhaus Leipzig © Jens Gerber

Für die Freunde und Förderer des Rheingau Musik Festivals hat der renommierte ADAC-Reiseveranstalter und Experte für Musikreisen, attraktive Reisen mit musikalischen Höhepunkten und interessanten Besichtigungen zusammengestellt.

Die Buchung der Reisen erfolgt direkt über

ADAC Hessen-Thüringen,

Musikreisen

Lyoner Straße 22

60528 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 66 07 83-01 /-07

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de

Dresden vom 30. April - 2. Mai 2018

Semperoper Dresden © Matthias Creutziger
Semperoper Dresden © Matthias Creutziger

Erleben Sie das Sonderkonzert »200 Jahre Staatsopernchor« mit dem Requiem von Brahms unter der Leitung von Christian Thielemann und mit Christiane Karg und Christoph Pohl sowie eine wunderbare Aufführung von Verdis »Otello« in der Semperoper.

Montag, 30. April
Individuelle Anreise zum Hotel Taschenbergpalais Kempinski.
Begrüßungscocktail.

19.00 Uhr Semperoper: Otello von Verdi
Dirigent: Daniele Callegari
Inszenierung: Vincent Boussard
Mit M. Marquardt, H. Gerzmava, M. Süngü, S. Esper, T. Rönnebeck, M-J. Nijhof, C. Mayer…
Sächsische Staatskapelle Dresden
Sächsischer Staatsopernchor Dresden

Dienstag, 01. Mai
Führung
in der Altstadt mit Fürstenzug, Residenzschloss, Zwinger, Semperoper und Frauenkirche. In der Türckischen Cammer bestaunen Sie die gesammelten Schätze von August dem Starken aus der Zeit des türkischen Sultans Süleyman.

20.00 Uhr Semperoper: Sonderkonzert
200 Jahre Staatsopernchor
Dirigent: Christian Thielemann
Christiane Karg, Sopran
Christoph Pohl, Bass
Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Brahms: »Ein deutsches Requiem« op. 45

Mittwoch, 02. Mai
Nach dem Frühstück individuelle Abreise

30. April – 02. Mai 2018 (Preis p.P.)
€ 730 DZ / € 940 EZ Palais
€ 780 DZ / € 1.020 EZ Kurfürsten

Leistungen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet und Tax im 5-Sterne Hotel Taschenbergpalais Kempinski, Opern-/Konzertkarten der 1. Kategorie, Führungen, individuelle An-/Abreise. Reisebedingungen: Angebotsreise mit Sondertarifen. Veranstalter: ADAC Hessen-Thüringen e.V., Musikreisen.

--------------------------------------------------------------------------------

Die Buchung der Reise erfolgt direkt über...

ADAC Hessen-Thüringen,
Musikreisen

Telefon: (069) 66 07 83 - 01 /- 07

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de

Bilbao vom 18. - 23. Mai 2018 (Pfingsten)

Guggenheim Museum © Museo Guggenheim Bilbao

Erleben Sie Bellinis »Norma« mit hervorragender Besetzung und ein schönes Kammerkonzert im Palacio Euskalduna. Erspüren Sie den innovativen Wandel einer Industrie- zur Kulturstadt in der Altstadt und bei einer Stadtrundfahrt bis hin zur Hafenstadt Las Arenas am Atlantischen Ozean. Der exklusive Besuch eines Weingutes im Rioja-Gebiet, der Ausflug nach San Sebastian und kulinarische Genüsse ergänzen die Musikerlebnisse.

Freitag, 18. Mai
11.25 Uhr Flug Frankfurt–Bilbao (an 13.30 Uhr).
Andere Abflughäfen auf Anfrage.
Hoteltransfer. Cocktailempfang mit Imbiss.

Führung durch die schöne Altstadt und typisches Tapas-Essen.

Samstag, 19. Mai
Highlights-Führung im weltberühmten Guggenheim Museum, welches auf 11.000 m² Meisterwerke der modernen und zeitgenössischen Kunst bietet.
Mittagessen im Sternerestaurant »Nerua«. Freizeit.

20.00 Uhr Palacio Euskalduna:
Norma von Bellini
Dirigent: Pietro Rizzo; Insz.: Davide Livermoore
Mit Anna Pirozzi, Veronica Simeoni, Gregory Kunde, Roberto Tagliavini
Bilbao Orkestra Sinfonikoa
Coro de Ópera de Bilbao

Sonntag, 20. Mai
Besuch des Weingutes BAIGORRI
im Rioja Weinbaugebiet, vom Architekten Iñaki Aspiazu für die besondere Art und Weise, wie die Weine produziert werden, erbaut. Führung mit Verkostung von Premiumweinen und Mittagessen.
Rückfahrt nach Bilbao. Abends Freizeit.

Montag, 21. Mai
Bei der Stadtrundfahrt erfahren Sie alles über die Geschichte und den innovativen Wandel von Bilbao, sehen die älteste Schwebebrücke der Welt und speisen zu Mittag im schönen Las Arenas am Atlantischen Ozean.

19.30 Uhr Palacio Euskalduna: Kammerkonzert
Romberg: Flötenquintett op. 41, Nr. 3
Francaix: Divertissement (Fagott, Streichquintett)
Mozart: Klarinettenquintett A-Dur op. 581

Dienstag, 22. Mai
Fahrt durch das Baskenland nach San Sebastian. Führung durch die elegante, königliche Sommerresidenz mit schönem Sandstrand und weißen Belle Epoque-Palästen. Mittagessen im sehr guten Restaurant »Bokado« mit Blick auf die Stadt. Rückfahrt. Abends Freizeit.

Mittwoch, 23. Mai
14.15 Uhr Flug Bilbao–Frankfurt (an 16.25 Uhr).

Hotel: Das 5-Sterne Gran Hotel Domine liegt direkt gegenüber dem Guggenheim Museum.
Ausstattung: Fitness-Center, Sauna, Bar, Restaurant und moderne Zimmer (ca. 25 m²) mit Schreibtisch, Telefon, Bad mit Duschwanne, WiFi kostenfrei, LED-TV, Wasserkocher, Minibar, Safe und Klimaanlage. Guggenheim-Zimmer (ab 25 m²) mit Aussicht auf das Museum. Deluxe-Suite Guggenheim (ab 52 m²) mit großem Sitzbereich, abtrennbarem Schlafbereich und fantastischer Aussicht auf das Museum.


PREIS P.P.
€ 2.670 DZ
€ 3.290 EZ
€ 2.890 DZ GUGGENHEIM
€ 3.670 EZ GUGGENHEIM
€ 3.520 DELUXE-SUITE=DZ
€ 4.790 DELUXE-SUITE=EZ


Leistungen: 5 ÜB/FR im Gran Hotel Domine, gute Opern-/Konzertkarten, alle Besichtigungen,
Transfers, Cocktailempfang, 5 x Essen inkl. Getränke in sehr guten Restaurants, versierte Reiseleitung vor Ort, Flüge ab/bis Frankfurt nach Bilbao mit LH (Economy Class). Reisebedingungen: Angebotsreise mit Sondertarifen. Andere Abflughäfen auf Anfrage.

--------------------------------------------------------------------------------

Die Buchung der Reise erfolgt direkt über...

ADAC Hessen-Thüringen,
Musikreisen

Telefon: (069) 66 07 83 - 01 /- 07

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de

Leipzig vom 25. - 27. Mai 2018

Gewandhaus Leipzig © Jens Gerber

Freitag, 25. Mai
Individuelle Anreise zum Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig.
Begrüßungscocktail.


20.00 Uhr Gewandhaus: Gewandhausorchester
Dirigent: Andris Poga
Violine: Frank Peter Zimmermann
Schumann: Fantasie C-Dur op. 131
Hindemith: Kammermusik Nr. 4, Violinkonzert op. 36/3
Sibelius: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43


Samstag, 26. Mai
Sie wandeln auf den Spuren von Felix Mendelssohn Bartholdy durch die schöne Innenstadt und erleben eine spannende Führung im Mendelssohn-Haus. Die letzte baulich erhalten gebliebene Privatadresse des Musikers ist heute ein Museum.


Fakultativ gegen Aufpreis von € 73:
19.00 Uhr Oper Leipzig:
Ballett »Schwanensee«
Choreografie: Mario Schröder
Leipziger Ballett, Gewandhausorchester


Sonntag, 27. Mai
Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

PREIS P.P.
€ 430 DZ SUPERIOR
€ 580 EZ SUPERIOR
€ 490 DZ DELUXE
€ 680 EZ DELUXE
€ 73 AUFPREIS BALLETT

Leistungen: 2 ÜB/FR im Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig, Begrüßungscocktail, Konzertkarte der 1. Kategorie, Mendelssohn-Führung, individuelle An-/Abreise. Reisebedingungen:
Angebotsreise mit Sondertarifen.

--------------------------------------------------------------------------------

Die Buchung der Reise erfolgt direkt über...

ADAC Hessen-Thüringen, Musikreisen
Telefon: (069) 66 07 83-01 /-02

E-Mail: oper@hth.adac.de
www.adac-musikreisen.de