Logo

Das RMF in Hörfunk, TV und Web

In jeder Saison werden rund 30 Konzerte von den Festivalmedienpartnern hr2-kultur und dem  Deutschlandfunk/Deutschlandradio mitgeschnitten. Auch andere Rundfunkanstalten schneiden Konzerte mit wie der WDR, SWR oder die Deutsche Welle. Desweiteren werden jedes Jahr einige Konzerte von ARTE Concert aufgezeichnet und gestreamt und auch in 3sat und dem hr-fernsehen gesendet.

Festivalimagefilme und weitere Videos finden Sie unter Festivalimpressionen, auf dem youtube-Kanal und dem Vimeo-Kanal des Festivals sowie allgemein unter www.youtube.de.

Rheingau Musik Festival 2021

Telekom zeigt Highlights des Rheingau Musik Festivals im Livestream

Gemeinsam Musik erleben: Nach einer rein digitalen Umsetzung im Jahr 2020 findet das Rheingau Musik Festival 2021 wieder mit Publikum statt. Highlights des diesjährigen Festivalsommer können jedoch trotzdem im Livestream erlebt werden. Die Telekom zeigt ausgewählte Projekte im kostenlosen Livestream auf magenta-musik-360.de sowie im Sender #dabeiTV auf MagentaTV.

Streichergipfel 2021 - 30. Juli bis 1. August

Die Telekom zeigte vom 30. Juli bis 1. August das Highlight-Wochenende "Streichergipfel 2021" im kostenlosen Livestream auf magenta-musik-360.de und im Sender #dabeiTV auf MagentaTV. Inszeniert wurden berühmte Werke der Romantik, Wiener Klassik und Barock durch das Chamber Orchestra of Europe im Zusammenspiel mit Solisten der angesehenen Kronberg Academy. Darüber hinaus wurden besondere Auftritte der Fokus-Künstlerin Bomsori Kim mit den Violinkonzerten von Mozart gezeigt.

Sie können die Konzerte hier im Stream bei MagentaMusik 360 erleben.

arte Concert streamt "Philharmonix" aus dem Kurhaus Wiesbaden

Philharmonix: "Rock me Amadeus"

Das Kammermusikensemble der Wiener und Berliner Philharmoniker in concert aus dem Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus Wiesbaden. Aufnahmetermin: 10.07.2021.

Sie können das Konzert hier im Stream bei arte erleben.

Sendetermine der Konzertmitschnitte

Konzertmitschnitte durch hr2 Kultur und Deutschlandfunk

26.06.2021, 19.00 Uhr, Eröffnungskonzert in der Basilika des Kloster Eberbach - hr-Sinfonieorchester, Augustin Hadelich
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und am 26. sowie 27.06.2021 gesendet.
Hier können Sie sich den Mitschnitt anschauen.

01.07.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Elsa Dreisig, Kammerorchester Basel, Kurhaus Wiesbaden
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Sendetermin: 22.10.2021.

01.07.2021, 20.00 Uhr, Gabriela Montero, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und Deutschlandfunk. Sendetermin hr2 Kultur: 12.08.2021
Weitere Informationen

08.07.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Annelien Van Wauwe, Camerata Salzburg, Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

08.07.2021, 20.00 Uhr, Astor Piazzolla Quintett, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und Deutschlandfunk und am 02.08.2021 gesendet.
Hier können Sie sich den Mitschnitt anhören.

10.07.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Philharmonix, Kurhaus Wiesbaden
Mitgeschnitten von arte, hr2 Kultur und Deutschlandfunk. Sendetermin hr2 Kultur: 07.10.2021
Die Aufnahme von arte concert können Sie sich hier anschauen.

15. und 16.07.2021, je 17.00 und 20.00 Uhr, Brandenburgische Konzerte I/II, Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und Deutschlandfunk. Sendetermine stehen noch nicht fest.

17.07.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, "Fuga y Misterio", Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und Deutschlandfunk und am 02.08.2021 gesendet.
Hier können Sie sich den Mitschnitt anhören (ab Minute 01:31:48)

21.07.2021, 20.00 Uhr, Claire Huangci und Minguet Quartett, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

22.07.2021, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr, Ray Chen und Bamberger Symphoniker, Kurhaus Wiesbaden
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

23.07.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Asya Fateyeva und Stuttgarter Kammerorchester, Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Sendetermin: 09.09.2021.
Weitere Informationen

25.07.2021, 19.00 Uhr, Bomsori Kim, Maximilian Hornung, Fabian Müller, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten vom Deutschlandfunk. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

25.07.2021, 16.00 und 19.00 Uhr, Anna Prohaska, La Folia Barockorchester, Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Sendetermin: 12.08.2021.
Weitere Informationen

29.07.2021, 20.00 Uhr, Michael Wollny, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und am 29.07.2021 gesendet.
Hier können Sie sich den Mitschnitt anhören.

01.08.2021, 18.00 Uhr, Beatrice Rana, Fürst von Metternich Konzert-Kubus, Schloss Johannisberg
Mitgeschnitten von hr2 Kultur. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

07.08.2021, 19.00 und 22.00 Uhr, Jazzrausch Bigband, Kurhaus Wiesbaden
Mitgeschnitten vom Deutschlandfunk. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

15.08.2021, 16.00 und 19.00 Uhr, "Eternal Monteverdi", Kloster Eberbach
Mitgeschnitten von hr2 Kultur und Deutschlandfunk. Sendetermin des Deutschlandfunk: 06.09.2021, 21.05 Uhr in der Sendung "Musik-Panorama".

26.08.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Chouchanne Siranossian und Czech Ensemble Baroque, Kloster Eberbach
Mitgeschnitten vom Deutschlandfunk. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

01.09.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Iveta Apkalna, Marktkirche Wiesbaden
Mitgeschnitten vom Deutschlandfunk. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

02.09.2021, 17.00 und 20.00 Uhr, Bomsori Kim und Royal Philharmonic Orchestra, Kurhaus Wiesbaden
Mitgeschnitten vom Deutschlandfunk. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Rheingau Musik Festival 2020 - Trotzdem Sommer!

Insgesamt fünf Konzerte haben wir im Sommer 2020 aufgenommen. Nachfolgend finden Sie die Konzerte, die aktuell auf MagentaMusik 360 abrufbar sind. Auch das digitale Programmheft zum jeweiligen Konzert ist weiterhin für Sie verfügbar. Viel Vergnügen beim Nachschauen!

Claire Huangci

Claire Huangci - Konzertstream

Claire Huangci ist eine Ausnahmeerscheinung, die am Klavier ein atemberaubendes musikalisches Feuerwerk entfacht. Ins Zentrum ihres Rezitals beim Rheingau Musik Festival stellt sie Beethoven, der an ihrer Karriere einen besonderen Anteil hat. Der Spiegelsaal von Schloss Johannisberg ist ein ganz besonderer Ort, der normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist. Wir durften für unsere Produktion einen Flügel hineinstellen!

Sie können das Konzert hier im Stream bei MagentaMusik 360 erleben

New Eyes on Baroque

New Eyes on Baroque - Konzertstream

Die Sopranistin Jeanette Köhn, ein exquisites Jazzensemble rund um den Starposaunisten Nils Landgren und das klassisch orientierte Vokalensemble Voktett Hannover, stellen bekannte Werke von Bach und seinen Kollegen in einen neuen Kontext zu stellen. Eine klangliche Offenbarung für Jazz- wie auch Klassikliebhaber. Selten war Crossover so pur und klar! Für besondere Atmosphäre sorgt die im Jugendstil geprägte Lutherkirche in Wiesbaden.

Dieses Konzert können Sie hier im Stream bei MagentaMusik 360 erleben

All about Mozart

All about Mozart - Konzertstream

Eine exquisite Künstlerschar nimmt im Rheingau Mozart in seine Mitte und klopft seine Musik auf ihre Aktualität und Aussagekraft hin ab. In der Eberbacher  Klosteranlage entfaltet sich hieraus ein mitreißendes Programm, das das große Genie der Wiener Klassik in all seinen Facetten zeigt. Dabie sind: die SolistInnen Ana de la Vega, Bomsori Kim, Nils Mönkemeyer und Sarah Willis, die kubanische Band Sarahbanda und das Württembergische Kammerorchester Heilbronn unter der Leitung von Benjamin Reiners.

Dieses Konzert können Sie hier im Stream bei MagentaMusik 360 erleben

Cameron Carpenter

Cameron Carpenter - Konzertstream

Cameron Carpenter hat seine International Touring Organ mit nach Rüdesheim gebracht. Für diese Orgel wurden weltweit die Klänge von Carpenters Lieblingsinstrumenten eingefangen. Damit steht dem Starorganisten ein reiches Klangarsenal zur Verfügung, um sein virtuoses Feuerwerk zu entfachen.

Dieses Konzert können Sie hier im Stream bei MagentaMusik 360 erleben

Trotzdem Sommer! - Das Booklet 2020 für alle digitalen Konzerte in Kooperation mit MagentaMusik 360

In diesem Booklet finden Sie alle Informationen zu den Konzerten und Spielstätten unserer Kampagne „Trotzdem Sommer!".
Bei dem Konzert „All about Mozart" erleben Sie Mambo, Groove und ganz viel Leidenschaft bequem von zu Hause. Cameron Carpenter brachte seine Orgel mit nach Rüdesheim, für die weltweit die Klänge von Carpenters Lieblingsinstrumenten eingefangen wurden. Claire Huangci gab einen Klavierabend im Spiegelsaal von Schloss Johannisberg und im Projekt Spaniens Saiten" trafen sich drei junge Musiker trafen sich im Jagdschloss Platte. In dem kühnen Klangexperiment „New Eyes on Baroque" begegnen sich die Sopranistin Jeanette Köhn, ein exquisites Jazzensemble rund um den Starposaunisten Nils Landgren und das klassisch orientierte Vokalensemble Voktett Hannover.

Die digitalen Formate wurden ermöglicht durch:

Kloster Eberbach, 22./23. Juni 2019

Das Eröffnungskonzert des Rheingau Musik Festivals 2019

Antonín Dvořák Stabat Mater op. 58

Hanna-Elisabeth Müller Sopran
Gerhild Romberger Alt
Benjamin Bruns Tenor
Günther Groissböck Bass
MDR-Rundfunkchor
Philipp Ahmann Choreinstudierung
hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada
Leitung

Antonín Dvořák, Stabat Mater op. 58

Kloster Eberbach, 23./24. Juni 2018

Das Eröffnungskonzert des Rheingau Musik Festivals 2018

Hector Berlioz „Harold in Italie“ op. 16

Antoine Tamestit Viola
hr-Sinfonieorchester
Eliahu Inbal
Leitung

Giacomo Puccini „Messa di Gloria“

Massimo Giordano Tenor
Shenyang Bassbariton
MDR Rundfunkchor
hr-Sinfonieorchester
Eliahu Inbal
Leitung

Hector Berlioz „Harold in Italie“ op. 16

Giacomo Puccini „Messa di Gloria“

Kloster Eberbach, 23./24. Juni 2017

Das Eröffnungskonzert des Rheingau Musik Festivals 2017

Richard Wagner
Vorspiel 1. Akt aus „Lohengrin“ WWV 75
Ouvertüre zu „Rienzi“ WWV 49
Ouvertüre zu „Der fliegende Holländer“ WWV 63


Hector Berlioz

„Symphonie fantastique“ op. 14

hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada
Leitung

Richard Wagner, Vorspiel 1. Akt aus „Lohengrin“ WWV 75

Richard Wagner, Ouvertüre zu „Rienzi“ WWV 49

Richard Wagner, Ouvertüre zu „Der fliegende Holländer“ WWV 63

Hector Berlioz, „Symphonie fantastique“ op. 14

Kloster Eberbach, 18./19. Juni 2016

Eröffnungskonzert 2016

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 „Unvollendete“

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur WAB 106

hr-Sinfonieorchester
Christoph Eschenbach
Leitung

Franz Schubert Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 „Unvollendete“

Anton Bruckner, Sinfonie Nr. 6

Kloster Eberbach, 1. Juli 2016

Ludwig van Beethoven „Missa solemnis“ op. 123

Regine Hangler, Sopran 
Katrin Wundsam, Alt
Steve Davislim, Tenor
Hanno Müller-Brachmann, Bass
Wiener Singverein
Einstudierung: Johannes Prinz
hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada, Leitung

Kloster Eberbach, 28. Juni 2015

Eröffnungskonzert 2015

Gioacchino Rossini „Stabat mater“

Marina Rebeka, Sopran
Marina Comparato, Mezzosopran 
Michele Angelini, Tenor 
Marco Spotti, Bass 
MDR Rundfunkchor
hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada, Leitung

Weitere Videos

Weitere Videos des und über das Rheingau Musik Festival sind zu finden auf dem youtube-Kanal und dem Vimeo-Kanal des Festivals sowie allgemein unter www.youtube.de.