Logo

Rheingau Musik Festival im Livestream

„Baltic Folk“

Live aus dem Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus Wiesbaden

Alexander Malofeev Klavier
Baltic Sea Philharmonic
Kristjan Järvi Leitung

Arvo Pärt „Swansong“
Sergej Rachmaninow
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18
Igor Strawinski „L’oiseau de feu“ (Der Feuervogel)

Orchesterdebüt voller Intensität

Eine einmalige Orchesterinitiative hat Nachwuchs bekommen! Es ist schon etwas Besonderes, wenn heutzutage keine Orchester eingespart, sondern neu gegründet werden. Kristjan Järvi, Dirigent und Tausendsassa, hat in den vergangenen zehn Jahren gleich zwei aufregende Klangkörper ins Leben gerufen: das Baltic Sea Youth Philharmonic und erst im vergangenen Jahr dessen großen Bruder, das Baltic Sea Philharmonic. Entstanden ist ein hoch professionell agierendes Ensemble, das sich den erfrischenden Geist des Jugendorchesters bewahrt hat. Im Rheingau stellt sich das Baltic Sea Philharmonic mit einem virtuosen Feuerwerk und einmaligen Experiment vor: Strawinskis „Feuervogel“ spielt es auswendig. Ein intensiveres Zusammenspiel im großen Rund des Sinfonieorchesters ist kaum vorstellbar!

Der Livestream wird ermöglicht durch:

Private Förderer:

Hans-Christian Boos
Katherine Fürstenberg-Raettig

Förderer:

Procter & Gamble
www.de.pg.com

Capitalmind corporate finance advisory
www.capitalmind.com/de/

Cerberus Capital Management
www.cerberuscapital.com/

Deutschlandfunk
www.deutschlandfunk.de/