Logo

Der Tenebrae Choir beim Rheingau Musik Festival

Britische Klangkultur at its best

Tenebrae Choir © Sim Canetty-Clark

Wir bekommen nicht genug vom Tenebrae Choir und freuen uns, die Briten mit ihrer einzigartigen Klangkultur auch dieses Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Und das gleich dreimal!

Ob sie sich in einem konrastreichen Programm Werken zu Ehren der „Queen of Heaven“ widmen, die englische Chortradition und ihre herausragenden Vertreter des 20. Jahrhunderts zelebriert oder im Dezember musikalisch auf Weihnachten einstimmen - wir freuen uns auf sicher beeindruckende Konzerterlebnisse.

BITTE BEACHTEN SIE: Aus dispositorischen Gründen muss das Konzert am 18. August um zwei Tage verschoben werden und findet nun am 20. August statt. Bereits gekaufte Karten behalten selbstverständliche ihre Gültigkeit!

Der Tenebrae Choir beim Rheingau Musik Festival

19.8. | 20 Uhr | K 112

Wiesbaden
Lutherkirche

Tenebrae Choir
Nigel Short
Leitung

„England´s Finest“

20.8. | 20 Uhr | K109 (Terminänderung!)

Kloster Eberbach
Basilika

Tenebrae Choir
Nigel Short
Leitung

„Queen of Heaven“

7.12. | 20 Uhr | K 128 (Nachholkonzert aus 2021, ausverkauft)

Kurhaus Wiesbaden

Tenebrae Choir
Nigel Short
Leitung