Diese Website verwendet Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Logo

Unser Artist in Residence

Daniil Trifonov über Sergei Rachmaninow

Daniil Trifonov © Dario Acosta/DG
Daniil Trifonov © Dario Acosta/DG

Als Teenager holte sich Daniil Trifonov durch Rachmaninow-Aufnahmen so manche Lektion, die jetzt auch in die künstlerische Arbeit an seinem jüngsten Projekt für Deutsche Grammophon einfloss. Destination Rachmaninov – Departure ist das erste von zwei Alben mit Trifonovs Zyklus der Klavierkonzerte des großen russischen Komponisten. Das Programm der neuen Aufnahme, die im Oktober 2018 erschien, enthält die Konzerte Nr. 2 und 4 sowie Rachmaninoffs Transkription für Soloklavier von drei Sätzen aus Bachs Partita für Violine in E-Dur. Zusammen mit dem zweiten Album, Destination Rachmaninov – Arrival (Veröffentlichung im Oktober 2019), dokumentiert die Aufnahme eine eindrucksvolle künstlerische Entdeckungsreise, begleitet vom Philadelphia Orchestra und seinem Musikdirektor Yannick Nézet-Séguin. (Deutsche Grammophon)

Lernen Sie unseren Artist in Residence, Daniil Trifonov, in dieser kurzen Dokumentation ein wenig kennen.