Diese Website verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen

Akzeptieren Ablehnen

Logo

"Das Interview" mit Igor Levit

Igor Levit ist erst 30 Jahre alt und wird jetzt schon als einer der großen Pianisten dieses Jahrhunderts gehandelt. In Nischnij Nowgorod (früher Gorki) geboren übersiedelte er im Alter von acht Jahren mit seiner Familie nach Hannover. Nach einer Wunderkind-Karriere sitzt heute ein nachdenklicher junger Mann am Flügel, der nicht nur mit seinen musikalischen Interpretationen für Aufsehen sorgt: Er ist ein Künstler, der sich auch als Bürger engagieren will und der den Mund aufmacht.

Interview mit Stefan Bücheler

Zur Mediathek