Logo

Ihr Festival-Leitfaden: Konzerte unter Corona-Bedingungen

Um Ihren Festivalbesuch so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir umfassende Maßnahmen für die Durchführung unserer Konzerte im Sommer geplant. Ihre Gesundheit sowie das Wohlergehen unserer Künstler und Mitarbeiter stehen für uns an erster Stelle!

Jedes unserer Konzerte findet unter den zum Zeitpunkt der jeweiligen Veranstaltung bestehenden Abstands- und Hygieneregeln statt. Für jede einzelne Spielstätte wird es – angepasst an die aktuelle Situation – ausgearbeitete und genehmigte Sicherheits- und Hygienekonzepte geben, die Ihnen einen Konzertbesuch unter sicheren Bedingungen ermöglichen.

Um große Besucherströme und damit Kontakte zu vermeiden, werden einige Konzerte am jeweiligen Veranstaltungstag zweimal aufgeführt, in der Regel um 17 Uhr und um 20 Uhr. Bei zweifach gespielten Konzerten wird die Netto-Spieldauer aufgrund des Reinigungsintervalls zwischen den Konzerten 60 bis 70 Minuten betragen. Einmalig stattfindende Konzerte haben eine Dauer von 80 bis 90 Minuten. Der Großteil der Konzerte ist zum jetzigen Zeitpunkt ohne Pause geplant.

Wir setzen alles daran, unsere Konzerte in der derzeit geplanten Form zu veranstalten. Sich eventuell verändernde Einreisebestimmungen oder neue Hygienemaßnahmen können aber unter Umständen zu Besetzungs- oder Programmänderungen führen.

Alle Bestuhlungspläne (mit Ausnahme derer in den Weingütern) sind im Schachbrettmuster mit entsprechenden Sicherheitsabständen zwischen den Plätzen kalkuliert. Das Schachbrettmuster sieht jeweils zwei zusammenhängende Plätze zwischen je zwei gesperrten Plätzen vor. Abweichungen im Umfang der Bestuhlung können sich aufgrund von sich gegebenenfalls verändernden Maßnahmen jederzeit ergeben. In diesem Fall ist es möglich, dass sich die Besucherkapazitäten bei den jeweiligen Konzerten erhöht und Sitzabstände – im Einklang mit den geltenden Bestimmungen – reduziert bzw. aufgehoben werden. Eine etwaige Anpassung des Sitzplanes berechtigt nicht zur Rückgabe der Konzertkarten.

Bei unseren Weingutsveranstaltungen planen wir, die Tische mit bis zu acht Personen zu besetzen. Bitte beachten Sie, dass dadurch Personen fremder Haushalte an Ihrem Tisch sitzen können. Etwaige Anpassungen hinsichtlich der Platzierung sind im Einklang mit den geltenden Bestimmungen jederzeit möglich. Diese Anpassungen berechtigen nicht zur Rückgabe der Konzertkarten.

Zur Nachvollziehbarkeit etwaiger Infektionsketten werden wir gegebenenfalls Ihre persönlichen Daten vor dem Konzertbesuch abfragen.

Informationen zum Ablauf der Veranstaltungen und zum gastronomischen Angebot werden fortlaufend auf unserer Website und allen weiteren Kanälen des Festivals kommuniziert.

Das hier veröffentlichte Programm ist zum jetzigen Zeitpunkt (03.02.2021) beinahe vollständig und wird in der kommenden Zeit noch um einzelne Konzerte ergänzt. Informationen dazu finden Sie unter rheingau-musik-festival.de und auf allen weiteren Festivalmedien. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.