Logo

Domäne Steinberg, Hessische Staatsweingüter, Eltville am Rhein - Steinbergkeller

© Kloster Eberbach

Beschreibung

Der Steinbergkeller liegt unmittelbar neben dem Steinberg und vor den Toren von Kloster Eberbach. Unter Berücksichtigung der sensiblen, vom Weinbau geprägten Kulturlandschaft, entstand ein architektonisch anspruchsvoller Weinkeller. Dabei spielen die Harmonie mit der Steinberg-Mauer und den denkmalgeschützten Fachwerkgebäuden eine besondere Rolle. Im gesamten Kelterprozess werden Trauben und Saft über drei Etagen schonend, nur mit natürlicher Schwerkraft, in den 14 Meter tiefen Keller befördert. Damit kann die Qualität der wertvollen Trauben aus besten Lagen des Rheingaus auf einzigartig schonende Weise erhalten bleiben. Im 1.500 m² großen Flaschenlager können die abgefüllten Weine dann bei ganzjährig gleichbleibender Kellertemperatur unter optimalen Bedingungen heranreifen. Im Steinbergkeller entstehen Weine mit einem seit neun Jahrhunderten währenden, historischen Qualitätsanspruch.

Anreise

  • 300 Meter vom Kloster Eberbach Richtung Hattenheim - zu Fuß über Bernharduspfad
  • A 66 geht in die B42 über
  • von der B42 fahren Sie Kiedrich in Richtung Kloster Eberbach ab
  • in Kiedrich folgen Sie der Beschilderung Kloster Eberbach
  • am Kloster fahren Sie weiter in Richtung Hattenheim nach ca. 300m befindet sich auf der rechten Seite die Domäne Steinberg mit Parkplatz.
  • für das Navi: Domäne Steinberg 65346 Eltville