Logo

Hummelpark, Hochheim am Main

Beschreibung

Die ca. 150 Jahre alte Parkanlage am Rand der Altstadt war früher eine private Parkanlage und befand sich wie die angrenzende Burgeffvilla im Besitz der Sektkellerei Burgeff. Seit 1982 gehört der Hummelpark samt Villa der Stadt Hochheim. Der Park und das Villengebäude liegen heute auf zwei getrennten Grundstücken und unterliegen dem Denkmalschutz. Die Grünanlage verfügt über einen teils sehr alten Baumbestand. Die Stadt Hochheim hat umfangreiche Umgestaltungs- und Pflegearbeiten durchgeführt mit dem Ziel, eine vielseitig nutzbare Grünanlage mit hoher Aufenthaltsqualität für ihre Bürgerinnen und Bürger zu erhalten.

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz Mainzer Straße
  • Parkplatz Burgeffstraße

Anreise

Aus Richtung Frankfurt:

  • A66, Abfahrt Wallau-Hochheim

Aus Richtung Darmstadt:

  • A67, Mönchhofdreieck, Abfahrt Raunheim / Flörsheim / Hochheim

Aus Richtung Mainz:

  • A671, Abfahrt Hochheim
  • B40 über Mainz-Kostheim

Aus Richtung Wiesbaden:

  • A671, Abfahrt Hochheim-Süd

Haltestelle

  • Buslinien 46, 48, 68, 809 - Haltestelle: Hochheim (Main), Daubshäuschen
  • Fußweg: 5 Minuten

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie:

  • dass die Freiluft-Veranstaltungen bei jedem Wetter stattfinden.
  • dass Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und zum gastronomischen Angebot fortlaufend auf allen Kanälen des Festivals kommuniziert werden.