Logo

Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden

© Reinhard Dietrich

Beschreibung

Als literarisches Zentrum Wiesbadens ist das Literaturhaus Villa Clementine seit dem Jahr 2002 ein einzigartiger Ort, an dem sich Literaturschaffende und ein diskutierfreudiges Publikum begegnen. In der stilvollen und einladenden Atmosphäre der historistischen Villa sind nicht nur preisgekrönte Autoren, sondern auch talentierte Nachwuchskünstler gerne zu Gast. Jährlich finden verschiedene Literaturfestivals sowie Veranstaltungen in Kooperation mit kulturellen Institutionen der Region in der prachtvollen Villa an der Wilhelmstraße statt. Das Literaturhauscafé und ein Lesezimmer mit Büchertauschstelle laden zur entspannten Lektüre bei einer Tasse Kaffee ein. Mit seinem vielseitigen und anspruchsvollen Programm sowie seinem besonderen Charme ist das Literaturhaus Villa Clementine aus der Landeshauptstadt nicht mehr wegzudenken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren