Diese Website verwendet Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Logo
Karten bestellen

Rheingau Literatur Festival

25. Rheingau Literatur Preis

© Burg Schwarzenstein

Künstler

Heiner Boehncke Moderation

Beschreibung

Literarischer Glanz und erlesene Gloria
11.111 Euro und 111 Flaschen bester Rheingauer Wein - ein nicht alltägliches Preisgeld. Doch liest sich die Reihe der Ausgezeichneten nicht minder beeindruckend: Von Ingo Schulze, Saša Stanišić und Klaus Modick, über Sten Nadolny und Gert Loschütz u. v. a. reicht die Liste der Preisträger, die in diesem Jahr um einen 25. Literaten ergänzt wird. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und der Rheingau Musik Festival e. V. stiften je 5.000 Euro des Preises, der vom Relais & Châteaux Hotel Burg Schwarzenstein um 1.111 Euro ergänzt wird. Die erlesenen Weine stammen aus den herausragenden Kellern des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter Rheingau. Im Anschluss an die feierliche Preisverleihung folgt eine Lesung des/r Preisträger/in.

Jury des 25. Rheingau Literatur Preises:
Prof. Dr. Heiner Boehncke (Leitung), Dr. Alf Mentzer (Literaturredakteur hr2-kultur), Dr. Viola Bolduan (ehemalige Feuilletonchefin des Wiesbadener Kuriers), Andreas Platthaus (F.A.Z.-Literaturchef) und Prof. Dr. Wilfried Schoeller (Journalist, P.E.N. Deutschland).