Logo
K 156 Karten bestellen

Adventskonzert

Albrecht Mayer, Oboe / I Musici di Roma

© Harald Hoffmann/DG

Künstler

Albrecht Mayer Oboe
I Musici di Roma

Programm

Antonio Vivaldi Concerto für Streicher und B. c. D-Dur RV 123
Sinfonie aus „Il Gustino“ RV 717
Johann Sebastian Bach Konzert für Oboe d’amore, Streicher und B. c. A-Dur nach BWV 1055
Konzert für Violine, Oboe, Streicher und B. c. d-Moll BWV 1060
Georg Friedrich Händel Konzert für Oboe d’amore, Streicher und B. c. nach HWV 32, 296a und 34 „Verdi prati“
Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie B-Dur für Streicher Wq 182,2

Beschreibung

Barocke Klanglust

Er hat die Klassikszene erobert, die Popcharts gestürmt und der Musikwelt die verführerische Schönheit der Oboe offenbart: Albrecht Mayer ist der international gefragteste und bekannteste Vertreter seines Instruments und der vielleicht erfolgreichste Oboist aller Zeiten. Seinen musikalischen Projekten verschreibt er sich stets mit Haut und Haar, mit Leidenschaft widmet er sich der oft spärlichen Originalliteratur wie auch seinen stilsicheren Bearbeitungen für die Oboe. Pure Klanglust ist auch zu erwarten, wenn sich der Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker mit I Musici di Roma zusammentut, einem der besten Kammerorchester der Musikszene. Gemeinsam bringen sie Ihnen die fantastischen Konzerte barocker Meister ganz nahe.

Video