Logo
K 177

Andrè Schuen, Bariton | Daniel Heide, Klavier

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten zu 51,80 €, 41,80 € und 31,80 € sind ab 19.00 Uhr an der Konzertkasse erhältlich. An der Konzertkasse ist nur Barzahlung möglich. Bitte beachten Sie unser Hygiene- und Sicherheitskonzept für den Konzertbesuch!

Andrè Schuen © Guido Werner

Künstler

Andrè Schuen Bariton
Daniel Heide Klavier

Programm

Franz Schubert „Die schöne Müllerin“ D 795

Programmheft (PDF)

Beschreibung

Auf dem Gipfel der Liedkunst

„Einfach glücklich zu sein“, antwortet Andrè Schuen auf die Frage, welche Ziele er habe. Ziel erreicht!, möchte man meinen, wenn man sich die jüngsten Stationen der Karriere des Sängers anschaut. Schlag auf Schlag folgten zuletzt seine Debüts an Spitzenhäusern der Opernwelt. Und mit einem musikalischen Gestaltungsvermögen, das seinesgleichen sucht, hat sich der gebürtige Südtiroler auch auf dem Liedpodium inzwischen als feste Größe etabliert. Der Unterzeichnung seines Exklusivvertrags bei der Deutschen Grammophon hat er gemeinsam mit Daniel Heide nun die erste Einspielung folgen lassen: Schuberts Liedzyklus „Die schöne Müllerin“ hat das Duo dazu ausgewählt. Ein Einstieg auf dem Gipfel der Liedkunst, von dessen herausragender Qualität auch wir uns im Liedrezital überzeugen dürfen.

Weitere Informationen

  • Für einen Aperitif ist ab zwei Stunden vor Konzertbeginn der „Weingarten von Schloss Johannisberg“ geöffnet.
  • Bitte halten Sie für den Einlass zum Konzert folgende Dokumente bereit: Ausgefülltes Registrierungsformular des Rheingau Musik Festivals · Nachweis über ein negatives Testergebnis bzw. einen Impf- oder Genesenennachweis · Personalausweis · Konzertkarte
  • Bitte bringen Sie eine medizinische Maske zu den Veranstaltungen mit. Beim Ein- und Auslass und in Gedrängesituationen muss die Maske getragen werden. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Video