Logo
K 3 Karten bestellen

Andreas Ottensamer, Klarinette | Gautier Capuçon, Violoncello | Yuja Wang, Klavier

Yuja Wang © Julia Wesely

Künstler

Andreas Ottensamer Klarinette
Gautier Capuçon Violoncello
Yuja Wang Klavier

Programm

Johannes Brahms Klarinettentrio a-Moll op. 114
Alexander von Zemlinsky Klarinettentrio d-Moll op. 3

Beschreibung

Staraufgebot im Trio

War es nur eine jener berühmten Brahms’schen Tiefstapeleien? Hatte er es gar nicht ernst gemeint, als er 1890 verkündete, fortan nichts mehr komponieren zu wollen? Oder war es jene späte, aber umso leidenschaftlichere Liebe, die ihn dazu brachte, doch noch einmal zu Stift und Papier zu greifen? „Fräulein Klarinette“ hieß diese Liebe und gehörte dem Meininger Klarinettisten Richard Mühlfeld. Brahms’ Begeisterung für das warmtönende, wandlungsfähige Instrument und seine Überzeugung von ihren virtuosen Qualitäten hört man seinem Trio op. 114 deutlich an. Wir haben uns für dieses starke Stück ein nicht minder starkes Trio eingeladen: Andreas Ottensamer, Gautier Capuçon und Yuja Wang sind umjubelte Solisten auf den internationalen Konzertbühnen. Wenn sie sich auf dem Kammermusikpodium treffen, verspricht das eine aufregende Mixtur.

Video