Logo
K 157
Lutherkirche Wiesbaden
Karten bestellen

Andreas Scholl, Countertenor | Tamar Halperin, Cembalo | Czech Ensemble Baroque | Roman Válek, Leitung

Tamar Halperin, Andreas Scholl © Berlin Classics

Künstler

Andreas Scholl Countertenor
Tamar Halperin Cembalo
Czech Ensemble Baroque
Roman Válek
Leitung

Programm

Arcangelo Corelli Concerto grosso D-Dur op. 6,4
Johann Sebastian Bach „Ich habe genug“ BWV 82 · Cembalokonzert d-Moll Nr. 1 BWV 1052
Georg Friedrich Händel „Se parla nel mio cor“ aus „Giustino“ HWV 37

Beschreibung

Bach hoch zwei

Ja, selbst ein Originalgenie wie Johann Sebastian Bach hatte Vorbilder. Arcangelo Corelli war eines jener bedeutenden Bach-Idole. Sein herausragender Verdienst: das Concerto grosso, welches Corelli mit nachhaltig wirkenden Meisterwerken bedacht hat. Bach hat sie aufgesaugt und sich Corellis Kunst zum Beispiel genommen, wie die spannende Gegenüberstellung von Orchester- und Cembalokonzert der Barockmeister hörbar macht. Tamar Halperin haben wir uns dazu eingeladen, die an der Seite ihres Ehemanns Andreas Scholl den Rheingau als Lebensmittelpunkt gewählt hat. Im gemeinsamen Konzert widmet sich auch der Countertenor Bach und mit „Ich habe genug“ einer von dessen bekanntesten Kantaten. Schon bei den Kiedricher Chorbuben wurde Scholls tiefe Liebe zu Bach geweckt – und ist bis auf den heutigen Tag noch immer größer geworden.

Video