Logo
K 133

Beethoven: 250. Geburtstag

Anne-Sophie Mutter, Violine | Pittsburgh Symphony Orchestra | Manfred Honeck, Leitung

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Als Konzertalternativen empfehlen wir Ihnen 2.7. Sergei Dogadin, Violine und 6.8. Michael Barenboim, Violine.

Anne-Sophie Mutter © The Japan Art Association / The Sankei Shimbun

Künstler

Anne-Sophie Mutter Violine
Pittsburgh Symphony Orchestra
Manfred Honeck Leitung

Programm

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur op. 61
Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Beschreibung

Sternstunde mit Beethoven

„So eine Geigerin, die fällt einfach vom Himmel.“ Vier Jahrzehnte ist es her, dass Anne-Sophie Mutter Beethovens Violinkonzert erstmals aufnahm. Und noch heute zeigt sich einer der Beteiligten überwältigt von der Leistung der damals erst 16-jährigen Ausnahmegeigerin. Mutter bezeichnet Beethoven als Schlüsselfigur in ihrem Leben und unterstreicht gleichzeitig, wie sich ihre Sicht auf den Wiener Klassiker im Laufe ihrer künstlerischen Biografie verändert hat. Wenn sie gemeinsam mit dem Pittsburgh Symphony Orchester und Manfred Honeck Beethovens Meisterwerk ins Kurhaus bringt, ist es für die Geigerin aber nicht nur in Sachen Violinkonzert ein Nach-Hause-Kommen. 1998 wählte sie für die Aufnahme sämtlicher Beethoven-Sonaten aus Hunderten von Konzertpodien weltweit den Friedrich-von-Thiersch-Saal aus. „Es ist seine lebhafte Akustik, die aber doch die perfekte Balance zwischen schmeichelhaftem Klangvolumen und trotzdem noch einer nötigen Präzision der einzelnen Details zulässt“, schwärmt die Stargeigerin von unserer Hauptspielstätte in Wiesbaden.

Weitere Informationen

  • Konzertführer live um 18.15 Uhr im Kurhaus Wiesbaden

Video

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren