Logo
K 59
Hessische Staatskanzlei, Wiesbaden

Expedition Sound

BartolomeyBittmann: „Neubau“

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

© Max Parovsky

Künstler

Klemens Bittmann Violine & Mandola
Matthias Bartolomey Violoncello

Beschreibung

Innovative Brückenbauer zwischen den Stilen

Es ist eine musikalische Reise durch die verschiedensten klanglichen Umgebungen, die Bartolomey- Bittmann in ihren Konzerten unternehmen: Mit ihrem in der klassischen Musiktradition verankerten Instrumentarium – Cello, Violine und Mandola – begeben sich die beiden Individualisten auf einen Weg abseits des Herkömmlichen: Sie öffnen die Klassik und kreuzen diese mit Elementen des Rock, Jazz, Folk und der Kammermusik. Eingängig ist ihre „neugebaute“ Musik, dabei enorm spannend und vor allem mit unbändiger Spiellust und explosiver Energie präsentiert: Matthias Bartolomey und Klemens Bittmann begeistern mit jener Art von Grooves, die unwillkürlich unter die Haut gehen und Bilder in den Köpfen entstehen lassen. Für alle, die den Klang eines Streichinstruments genauso zu schätzen wissen wie einen guter Popsong!

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass Ihre Personalien vor Besuch des Konzerts abgefragt werden, da dies für den Eintritt in die Hessische Staatskanzlei erforderlich ist.
  • witterungsbedingte Verlegung in den Büchnersaal innerhalb der Staatskanzlei möglich

Video