Logo
K 14 Karten bestellen

Behzod Abduraimov, Klavier | Ural Philharmonic Orchestra | Dmitry Liss, Leitung

© Nissor Abdourazakov

Künstler

Behzod Abduraimov Klavier
Ural Philharmonic Orchestra
Dmitry Liss Leitung

Programm

Pjotr Iljitsch Tschaikowski Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23
Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Beschreibung

Russisch beseelt

Dieses Debüt hat eindeutig nach einer Zugabe verlangt! 2017 stellte sich Behzod Abduraimov mit einem derart begeisternden Rezital im Rheingau vor, dass eine Wiedereinladung nur eine Frage der Zeit sein konnte. In diesem Jahr ergibt sich endlich wieder die Gelegenheit zu einer Begegnung mit Abduraimov, dieses Mal als Solist im Orchesterkonzert. Dabei steht Pjotr Iljitsch Tschaikowskis erstes Klavierkonzert auf dem Programm – mit seinen gewaltigen Soloakkorden gleich zu Beginn. Dieses Konzert kann sich glücklich schätzen, Abduraimov zu haben, lautet auf Youtube ein Kommentar zu der kraftvollen und dennoch fein ausdifferenzierten Tschaikowski-Interpretation des jungen Usbeken, der längst kein Geheimtipp mehr ist. Die Hingabe, die der große Romantiker in seinen Werken einfordert – Abduraimov ist gerne bereit, sie einzulösen.

Weitere Informationen

  • Konzertführer live um 18.15 Uhr im Kurhaus Wiesbaden

Video

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren