Logo
K 143

Weihnachtskonzert des Musikkorps der Bundeswehr

Diese Veranstaltung ist abgesagt.

Musikkorps des Bundeswehr © Bundeswehr

Künstler

Musikkorps der Bundeswehr
Oberstleutnant Christoph Scheibling Leitung

Programm

Deutsche und internationale Advents- und Weihnachtsmusik in großer Bläserbesetzung

Beschreibung

Weihnachtliche Musik mit sinfonischem Blasorchester

Zum dritten Mal lädt das Rheingau Musik Festival für dieses Format ein ganz besonderes Orchester in den Rheingau ein: Das Musikkorps der Bundeswehr gilt als eines der renommiertesten Klangkörper seiner Art und wirkt als repräsentatives Konzertorchester der Bundeswehr auf der ganzen Welt. In das Kurhaus Wiesbaden kommt das Orchester mit einer erlesenen Auswahl an Advents- und Weihnachtsmusik in blasmusikalischen Arrangements.

Weitere Informationen

Leider musste das Musikkorps der Bundeswehr seine Teilnahme an diesem besonderen Konzert nun absagen:

„In enger Abstimmung des Musikkorps der Bundeswehr mit der hessischen Staatskanzlei wurde entschieden, das für den 5. Dezember 2020 geplante Adventskonzert im Wiesbadener Kurhaus abzusagen. Orchester und Staatskanzlei sehen eine Veranstaltung mit Publikumsbeteiligung in der gegenwärtigen Lage der Corona-Pandemie für nicht geboten. Erschwerend kommt hinzu, dass vermehrt auch Soldat*innen des Musikkorps der Bundeswehr als Containment Scouts zur Unterstützung regionaler Gesundheitsämter eingesetzt werden. Dies erfolgt im Rahmen der bundesweiten Amtshilfeersuchen an die Bundeswehr, die derzeit bereits mit rund 1.800 Soldat*innen die Gesundheitsämter in Deutschland unterstützt. Deren persönlicher Einsatz und Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie steht nun auch im Vordergrund des militärischen Auftrages des Musikkorps der Bundeswehr.“ – Oberstleutnant Christoph Scheibling, Leiter des Musikkorps