Logo
K 115 Karten bestellen

Next Generation

Bundesjugendorchester

© Bundesjugendorchester

Künstler

Sänger der Internationalen Opernakademie Schloss Weikersheim
Bundesjugendorchester

Patrick Lange Leitung

Programm

Engelbert Humperdinck 1. Bild aus „Hänsel und Gretel“
Modest Mussorgski „Eine Nacht auf dem Kahlen Berge“
Elliot Goldenthal „Grand Gothic Suite“ aus „Batman“

Beschreibung

Erzählungen in musikalischen Facetten

Einfach aufregend, was das Bundesjugendorchester zum Rheingau Musik Festival mitgebracht hat! Den Anfang macht Engelbert Humperdincks spätromantisches Märchenspiel „Hänsel und Gretel“, das sich eng auf die gleichnamige Vorlage aus den berühmten Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm bezieht. Abgelöst wird dieses schaurig-schöne Bild von Mussorgskis diabolisch-greller Sinfonischer Dichtung „Eine Nacht auf dem Kahlen Berge“, die unter anderem von Walt Disney in seinem filmischen Meilenstein „Fantasia“ verarbeitet wurde. Das große Finale bildet Elliot Goldenthals epische „Grand Gothic Suite“ aus dem Blockbuster „Batman“, die den Dunklen Ritter nuancenreich skizziert. Eine musikalische Bilderflut, wie geschaffen für Deutschlands jüngstes Spitzenorchester für Nachwuchsmusiker im Alter von 14 bis 19 Jahren. Wir freuen uns sehr auf diesen Besuch!