Logo
K 83

Christian Gerhaher, Bariton | Gerold Huber, Klavier

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten zu 61,80 € und 46,80 € sind ab 19.00 Uhr an der Konzertkasse erhältlich. An der Konzertkasse ist nur Barzahlung möglich. Bitte beachten Sie unser Hygiene- und Sicherheitskonzept für den Konzertbesuch!

Christian Gerhaher © Gregor Hohenberg / Sony Classical Entertainment

Künstler

Christian Gerhaher Bariton
Gerold Huber Klavier

Programm

Franz Schubert 

Dem Unendlichen D 291
Der Wanderer an den Mond D 870
Abendröthe D 690
Der Wanderer D 649
An den Mond in einer Herbstnacht D 614

Prometheus D 674
Mahomets-Gesang D 549
Ganymed D 544
An Schwager Kronos D 369

Abendbilder D 650
Himmelsfunken D 651

An die Freunde D 654
Abendstern D 806
Sehnsucht D 516
Liane D 298
Gondelfahrer D 808
Rückweg D 476
Beim Winde D 669
Nachtstück D 672

Programmheft (PDF)

Beschreibung

Des Dichters traumhaft-sehnsuchtsvolle Lieder

Soviel Lob kann fast schon unheimlich sein. Schon 2012 legte die F.A.Z. sich fest, dass es sich bei Christian Gerhaher um den größten Bariton des noch frischen 21. Jahrhunderts handele. Er wurde zweimal „Sänger des Jahres“ des Magazins Opernwelt, ist mehrfacher Träger des Preises der deutschen Schallplattenkritik, erhielt für zwei Schubert-Alben den Gramophone Award - und auch mit dem Rheingau Musik Preis wurde er 2009 als „Ausnahmeerscheinung“ im gegenwärtigen Musikgeschehen bedacht. Und doch: „Interpretation, vor allem die Entwicklung der Stimme funktioniert nur über Selbstzweifel“, sagt ausgerechnet jener Sänger, dem auf überzeugende Weise einfach alles gelingt - Oper oder Lied, Schumann oder Mahler, Brahms oder Britten. Gemeinsam mit seinem kongenialen Partner Gerold Huber deutet der Ausnahmesänger jeden Ton, jeden Moment, jedes Zögern, jedes Glänzen philosophisch, textlich und musikalisch aus. Wenn sie nun die Schubert´schen Sehnsuchtsuniversen zelebrieren, entsteht vor allem eines: große Kunst.

Weitere Informationen

  • Für einen Aperitif steht den Konzertgästen 2 Stunden vor dem Konzertbeginn der „Weingarten von Schloss Johannisberg“ zur Verfügung.
  • Bitte halten Sie für den Einlass zum Konzert folgende Dokumente bereit: Ausgefülltes Registrierungsformular des Rheingau Musik Festivals · Nachweis über ein negatives Testergebnis bzw. einen Impf- oder Genesenennachweis · Personalausweis · Konzertkarte
  • Bitte bringen Sie eine medizinische Maske zu den Veranstaltungen mit. Beim Ein- und Auslass und in Gedrängesituationen muss die Maske getragen werden. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Video