Logo
kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim

Konzertfrühling Ingelheim

Fantasievolle Kammermusik auf höchstem Niveau | Albrecht Mayer, Oboe | Fabian Müller, Klavier

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten zu 46,80 €, 36,80 € und 26,80 € sind nur noch ab 19.00 Uhr an der Konzertkasse erhältlich. An der Konzertkasse ist nur Barzahlung möglich. Bitte beachten Sie unser Hygiene- und Sicherheitskonzept für den Konzertbesuch!

Albrecht Mayer © Klaus Weddig

Künstler

Albrecht Mayer Oboe
Fabian Müller Klavier

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart Sonate für Violine und Klavier e-Moll KV 304 (Fassung für Oboe und Klavier)
Franz Schubert Klavierstück Nr. 2 Es-Dur D 946
Louis Klemcke Fantasie aus „Linda di Chamounix“ für Oboe und Klavier
Robert Schumann 3 Fantasiestücke für Oboe und Klavier op. 73
Johannes Brahms Intermezzo Nr. 1 Es-Dur op. 117
Ludwig van Beethoven Sonate für Violine und Klavier F-Dur op. 24 „Frühlingssonate“ (Fassung für Oboe
und Klavier)

Beschreibung

Fantasievolle Kammermusik auf höchstem Niveau

Albrecht Mayer, Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker und einer der größten Solo-Künstler im Klassik-
Geschäft, und Fabian Müller, der 2017 beim ARD-Wettbewerb gleich fünf Preise abräumte und zu einem
der bemerkenswertesten Pianisten seiner Generation avanciert, laden ein zu einem fantasievollen Kammermusikabend. Mayer ist bekannt dafür, sich nicht rein aufs Oboen-Repertoire zu beschränken, und so locken auch diesmal neben „echten“ Stücken für Oboe und Klavier wieder exquisite Bearbeitungen aus anderen Registern.

Video