Logo
K 134

Courage

Fazıl Say: „Gezi Park 1“

Karten an der Tageskasse

Karten sind nur noch ab 19:00 Uhr an der Abendkasse zu 61,80 € und 21,80 € (ohne Sicht zur Bühne) erhältlich. An der Abendkasse ist nur Barzahlung möglich.

Martin Grubinger © Simon Pauly

Künstler

Ferhan & Ferzan Önder Klavierduo
Martin Grubinger Schlagzeug
Martin Grubinger sen. Schlagzeug
Alexander Georgiev Schlagzeug

Programm

Steve Reich Quartett für 2 Klaviere und 2 Vibraphone
Fazıl Say Konzert für zwei Klaviere „Gezi Park 1“ op. 48
Schlagzeugkonzert op. 77
Tan Dun Schlagzeugkonzert „The Tears of Nature“

Programmheft (PDF)

Beschreibung

Porträt eines streitbaren Künstlers

„Courage“: Diese Haltung steht im Grunde über dem gesamten Schaffen Fazıl Says. Der türkische Pianist nimmt kein Blatt vor den Mund und bezieht sich auch in seinen eigenen Werken immer wieder auf das, was ihn bewegt. Wie etwa die Tage im Frühsommer 2013, als Menschen im Istanbuler Gezi Park gegen die Regierung demonstrierten und der Park zum Symbol zivilen Widerstands wurde. In gleich drei Werken reflektierte Say diese Ereignisse – darunter auch eine Klaviersonate, die etwa die durch die Luft hallenden Parolen einfängt. Der Abend im Kurhaus bringt aber nicht nur eine Begegnung mit dem Klavierduo Ferhan und Ferzan Önder, sondern auch mit dem stets beeindruckenden Martin Grubinger und zwei seiner Schlagzeugkollegen. Gemeinsam stellen sie Says Sonate in den Kontext perkussiver und suggestiver Musik von Say, Steve Reich und Tan Dun.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren