Logo
K 14 Karten bestellen

Tanz!Musik

Trondheim Soloists: Folk im Kreuzgang

© Nikolaj Lund

Künstler

Gjermund Larsen Violine
Einar Olav Larsen Violine
Trondheim Soloists
Oyvind Gimse
Leitung

Programm

Edvard Grieg „Aus Holbergs Zeit“-Suite op. 40
Zwei nordische Weisen op. 63
Gjermund Larsen „Diplom“-Volkssuite
„Osa“-Suite

Beschreibung

Leidenschaftliche Folkmusik im Licht des Nordens

In den nordischen Melodien finden wir Edvard Grieg im leidenschaftlichen Spiel mit Volksliedern: Insbesondere die „Holberg“-Suite ist eine Verbindung aus europäischer Musiktradition und einer ursprünglichen norwegischen Klangpalette. Diesen Weg verfolgen die Trondheim Soloists mit zwei brillanten Solisten und mit Musik, die von der gleichen Energie und Zartheit geprägt ist. Wilde Natur, Nordlicht – ein Aufeinandertreffen von musikalischer Verspieltheit und Leidenschaft. Die Trondheim Soloists unter Oyvind Gimse zählen mit fünf Grammy-Nominierungen innerhalb von drei Jahren längst zu den hervorragenden Klangkörpern Skandinaviens. Sie stammen aus einem malerischen Städtchen, das von Bergen umgeben an einem Fjord liegt. Das Volkstümliche strömt hier aus jeder Note und jedem Atemzug!

Weitere Informationen

  • witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich

Video