Logo
K 6 Karten bestellen

Franz Schubert: Messe Es-Dur

Frieder Bernius © G. Bublitz

Künstler

Johanna Winkel Sopran
Sigrun Bornträger Alt
Sebastian Kohlhepp Tenor
Jo Holzwarth Tenor
Felix Rathgeber Bass
Kammerchor Stuttgart
Hofkapelle Stuttgart
Frieder Bernius
Leitung

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy Der 95. Psalm „Kommt, lasst uns anbeten“ op. 46
Krzysztof Penderecki Agnus Dei aus "Polnisches Requiem" für gemischten Chor
Franz Schubert Messe Es-Dur D 950

Beschreibung

Gipfel der Chorkunst
Glaube und Heimat? Zwei Begriffe, die nicht selten einen gemeinsamen Auftritt haben. Für Franz Schubert war der Glaube Heimat und Reibungsfläche gleichermaßen. Doch half ihm sein Zweifel, in seinen Messkompositionen einen ganz neuen, von allen Traditionen befreiten Weg einzuschlagen. Schubert machte seine beeindruckenden Sakralwerke zum subjektiven Bekenntnis. Mit einmaliger Stimmkultur bringt der Kammerchor Stuttgart Schuberts beeindruckende Es-Dur-Messe zum Klingen. Seit der ersten Festivalstunde ist das Vokalensemble unter der Leitung von Frieder Bernius Stammgast im Rheingau.