Diese Website verwendet Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Logo
KI 3 Karten bestellen

Konzertfrühling Ingelheim

Günther Maria Halmer: „Mensch Mozart“

© Sammy Hart

Künstler

Günther Maria Halmer Rezitation
Klenze Streichquartett:
David Frühwirth
Violine
Michael Arlt Violine
Johannes Zahlten Viola
Rupert Buchner Violoncello

Beschreibung

Mit Mozart per Du

Mozart, ein ganz normaler Mensch? Na klar! Abgesehen davon, dass er schier übermenschliche Musik geschrieben hat, ein Zentralgestirn der Musikgeschichte ist und seine Werke einfach Klassiker sind, die allezeit und jeden berühren, war auch Mozart ganz normal. Er hat gelebt wie Du und ich - und das sogar sehr gerne. Er hatte Sorgen und Nöte ganz menschlicher Natur. Er hat geliebt und gelitten. Wie jedermann eben! Nur, dass er ganz nebenbei ein Genie war. Gemeinsam mit dem Klenze Quartett nimmt Günther Maria Halmer - Film- und Theaterstar spätestens seit „Tscharlie“ in Helmut Dietls „Münchner G’schichten“ - den Menschen Mozart ins Visier. In seinen unzähligen Briefen hat Halmer gestöbert und ein Mozartbild zusammengetragen, das den unbekümmerten Filou ebenso zu Wort kommen lässt, wie den hochkonzentrierten Meister. Ganz locker und garantiert ohne Samthandschuhe greift Halmer Mozarts oft allzu menschliche Gedanken auf - über Gott, die Welt und seine unbeschreiblich wunderbare Kunst.