Logo
SK 1 Karten bestellen

Hitparade der Klassik - das etwas andere Konzert

Malte Arkona © Nikolaj Lund

Künstler

Sinfonieorchester Basel
Ivor Bolton Leitung
Malte Arkona Moderation

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu: „Le nozze di Figaro“ („Die Hochzeit des Figaro“)
Luigi Boccherini Menuett aus: Streichquintett op. 11,5
Joseph Haydn Andante aus: Sinfonie Nr. 94 G-Dur Hob. I:94
Wolfgang Amadeus Mozart Molto allegro aus: Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550, 1. Satz
Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus: Serenade G-Dur KV 525 „Eine kleine Nachtmusik“
Ludwig van Beethoven Allegretto aus: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Beschreibung

Da da da daaaaa – Haben Sie es erkannt?

Erleben Sie nur hier die Hits der 70er, 80er und 90er Jahre – und das aus mehreren Jahrhunderten! Denn auch Haydn und Mozart, Boccherini und Beethoven komponierten Melodien, die aus unseren heutigen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Malte Arkona geleitet Sie durch diesen unterhaltsamen Abend mit dem Sinfonieorchester Basel unter der Leitung von Ivor Bolton. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie, was diese Werke so besonders macht und warum sie auch heute noch als Gassenhauer gelten dürfen.