Logo
K 148 Karten bestellen

Janoska Ensemble

Janoschka Ensemble © Julia Wesely

Künstler

Ondrej Janoska Violine
Roman Janoska Violine
Julius Darvas Kontrabass
František Janoska Klavier

Programm

„The Big B’s: Beethoven, Bach, Brahms“

Beschreibung

„The Big B’s“ im „Janoska Style“

Der „Janoska Style“ ist eine neue, gemeinsam geschaffene musikalische Vision: Eine Verknüpfung basierend auf Klassik, Jazz, Pop und anderen Stilelementen; dazu gesellt sich als vielleicht wichtigster Bestandteil des gemeinsamen Musizierens die vergessene Kunst der Improvisation in der klassischen Musik. Mit dem Programm „The Big B’s“ präsentiert das Janoska Ensemble die Musik jener Komponisten, die die Disziplin des Improvisierens meisterlich beherrschten. In einem wundervollen wie auch atemberaubenden Programm mit Werken von Bach, Beethoven, Brahms, den Beatles, Bizet und Bartók treten alle vier Musiker des Janoska Ensembles an, um die hohe Kunst des Improvisierens in virtuoser Vollendung darzubieten. Dabei gelingt es den Ausnahmekünstlern in einer Art „Fusion“ mit der ursprünglichen Komposition zu verschmelzen. So entsteht eine neue, nie dagewesene Synergie zwischen Original und moderner Improvisation.

Weitere Informationen

  • Für einen Aperitif ist ab zwei Stunden vor Konzertbeginn der „Weingarten von Schloss Johannisberg“ geöffnet.

Video