Logo
K 53 Karten bestellen

Jo van Nelsen: „Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt …!“

Jo van Nelsen © Christopher Rueckert

Künstler

Jo van Nelsen Gesang
Bernd Schmidt Klavier

Programm

Schlager & Kabarett der 1920er Jahre

Beschreibung

Ein wahrer Glücksfall für das deutsche Chanson

Die Musik der 1920er Jahre hat es Jo van Nelsen schon seit seiner Jugend angetan. Nun widmet sich der Chansonnier diesen wahren Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten und Komponisten wie Claire Waldoff, Willy Rosen, Mischa Spoliansky, Rudolf Nelson und Friedrich Hollaender. Mit einem Schmelz wie Zartbitterschokolade präsentiert van Nelsen die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919 bis 1933. Neben den großen Hits dieser Zeit wie „Was macht der Maier am Himalaya“ und „Ich steh mit Ruth gut“ wirft er auf brillante Weise den Blick in die Berliner Kabaretts, Revuetheater und Hinterhöfe der Weimarer Republik, garniert mit Texten der großen Kabarettautoren wie Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Klaus Mann - ein Abend, nah am Publikum, mit Verve und dem gewissen Schuss Selbstironie.

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass bei allen Weingutsveranstaltungen Personen verschiedener Haushalte an einem Tisch platziert werden können.

Video