Logo
K 11 Karten bestellen

Le Concert Spirituel: „Italienische Chorpracht“

© JP Campion

Künstler

Le Concert Spirituel Chor und Orchester
Hervé Niquet Leitung

Programm

Francesco Corteccia Prozession
Giovanni Pierluigi da Palestrina Drei Motetten
Sanctus aus Missa Laudate Dominum
Orazio Benevolo Missa Si Deus pro nobis
Magnificat

Beschreibung

Auf höchsten Gipfeln der Chorkunst

Zwei mit gleichem Geburtsjahr: Als 1988 das RMF aus der Taufe gehoben wurde, gründete in Paris der ECHO-Klassik-Preisträger 2016 Hervé Niquet das Ensemble Le Concert Spirituel. Das muss gefeiert werden! Die Originalklang-Spezialisten begeben sich dazu auf eine Gipfeltour in zwei goldene Zeitalter italienischer Musikgeschichte: Zwischen den Neuerungen der Sakralkunst durch die Renaissance und der Prachtentfaltung des Barock bewegt sich das Programm, das auf die Klanggewalt der Mehrstimmigkeit setzt. Die italienischen Komponisten jener Zeit verstandenes meisterhaft, nicht nur die Musik, sondern auch den Raum durch geschickte Aufteilung der Stimmen in Szene zu setzen. Le Concert Spirituel vermittelt lebendige Einsichten in diese beeindruckende Klangwelt.

Weitere Informationen

  • DLF-Mitschnitt

Video