Logo
L 13 Karten bestellen

Rheingau Literatur Festival

Literarische Wanderung durch Amors Garten

© kunst.hessen.de/Kilian Schönberger

Beschreibung

Rheingauer „Grand Tour“ auf den Spuren der deutschen Romantik

Mit Schiff- und Sesselliftfahrt, viel Literatur, Weinprobe und Vesper am Jagdschloss geht es, begleitet von Heiner Boehncke und dem Kultur- und Weinbotschafter Wolfgang Blum, an den Geburtsort der Rheinromantik: Hoch über Rüdesheim thront der Osteinsche Landschaftspark. Hier ist die Natur zum Kunst- und Erlebniswerk geworden. Beim Streifzug durch den Landschaftspark – vorbei an der Ruine Rossel, der Zauberhöhle und den Rittersaal – erkunden wir den Niederwald, genießen die herrlichen Ausblicke in das Rheintal und spüren dem beeindruckenden Atem der deutschen Romantik nach. Und auch die einmalige Kulturgeschichte des Rheingaus lässt sich hautnah erleben, wenn exquisite Weinlagen aus dem privaten Weinkeller des Rheingau Musik Festivals verkostet werden.

Weitere Informationen

  • Preis inkl. Schiff- und Sesselliftfahrt, 3 Gläser Wein und Vesper im Weinberg
  • Routenlänge: 8,5 Kilometer
  • Ende gegen 16.00 Uhr
  • Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren