Logo
K 75

Matthias Brodowy: „Keine Zeit für Pessimismus“

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Karten zu 41,80 € sind ab 19.00 Uhr an der Konzertkasse erhältlich. An der Konzertkasse ist nur Barzahlung möglich. Bitte beachten Sie unser Hygiene- und Sicherheitskonzept für den Konzertbesuch!

Matthias Brodowy © Tomas Rodriguez

Künstler

Matthias Brodowy Gesang & Klavier

Programm

Beschreibung

Negativ-Denken? Nein, danke!

Matthias Brodowy ist ein klassischer Künstler: Ein Hypochonder, der in der nächsten Sekunde irgendeinen über ihn einbrechenden Super-Gau erwartet. Im Zweifel einen dinosauriesken Meteoriteneinschlag. Und gerade deswegen ist er der Meinung, dass definitiv keine Zeit mehr für Pessimismus ist. Schon gar nicht in der jetzigen Zeit. Brodowys zehntes Programm ist wie immer politisch, literarisch, musikalisch! Darüber hinaus frönt der selbsternannte „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ gerne auch der gepflegten Albernheit und der grotesken Geschichte. Matthias Brodowy steht seit 1989 auf der Kabarettbühne, wurde von Hanns-Dieter Hüsch entdeckt und gefördert und erhielt zahlreiche Kabarettpreise, darunter das „Schwarze Schaf“, den „Prix Pantheon“ und den Deutschen Kleinkunstpreis.

Weitere Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass bei allen Weingutsveranstaltungen Personen fremder Haushalte an einem Tisch platziert werden können.
  • Für unsere Veranstaltungen im Weingut Baron Knyphausen hat sich das Festival gemeinsam mit dem Weingut etwas Besonderes für Ihren Konzertbesuch einfallen lassen: Über die Webseite von Baron Knyphausen können Sie sich vorab eine „Festival-Tasche“ aus einer Auswahl von Snack- über Vesper- bis hin zu Gourmet-Taschen auswählen. Wenn es gerade kein Gebäck, Käsewürfel oder wahlweise auch 3-Gang-Menü sein soll, können Sie auch einfach nur eine „Wein-Tasche“ bestellen. Am Veranstaltungstag selbst werden keine Speisen und Getränke im freien Verkauf angeboten.
  • Bitte halten Sie für den Einlass zum Konzert folgende Dokumente bereit: Ausgefülltes Registrierungsformular des Rheingau Musik Festivals · Personalausweis · Konzertkarte
  • Bitte bringen Sie eine medizinische Maske zu den Veranstaltungen mit. Diese muss in Gedränge- und Warteschlangensituationen getragen werden. Während des Konzertes im Weingut Baron Knyphausen darf auf dem Platz die Maske abgezogen werden

Video