Logo
K 39
Schloss Vollrads, Oestrich-Winkel

Jazz & more

Myles Sanko: „Memories of Love“

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

Myles Sanko © Morgane Duchateau

Künstler

Myles Sanko & Band

Beschreibung

Let it Soul!

Soul, Funk und Jazz: Für den britischen Sänger Myles Sanko gibt es nichts Wichtigeres im Leben. „Ich möchte die Musik machen, die ich auch selbst gerne höre. Nur so kann ich authentisch bleiben“, sagt der gebürtige Ghanaer mit englischem Pass. Sanko schickt sich an, die Soulwelt im Sturm zu erobern. Seine charakteristische Stimme, seine Texte und sein moderner wie cooler Style, der vom sahnigen Motownsound über knackigen Funk bis hin zu groovendem Jazz reicht, bescheren ihm haufenweise Lobeshymnen und eine treue Fangemeinde, weit über die Grenzen seiner Heimat Großbritanniens hinaus. Das Erfolgsrezept des charismatischen Sängers sind entspannte Hip-Hop-Grooves, klassische Jazz-Instrumentierung und die Energie des Soul. Und auch live zeigt der Musiker echtes Showtalent. Bei seinem dritten Festivalbesuch präsentiert er auf der bezaubernden Vollradser Seebühne sein im März 2021 erscheinendes Album „Memories of Love“. Ein Abend, den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Weitere Informationen

  • Speisen und Getränke ab 17.00 Uhr
  • Das Konzert findet als Freiluftveranstaltung bei jedem Wetter statt.

Video