Logo
K 131

Expedition Sound

„Oriental Spirit“: Anoushka Shankar, Sitar / Zürcher Kammerorchester

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

© Jamie James Medina/DG

Künstler

Anoushka Shankar Sitar
Manu Delago Hang
Zürcher Kammerorchester
Willi Zimmermann Konzertmeister

Programm

Werke von Anoushka Shankar, arrangiert für Sitar und Streichorchester von Jules Buckey: „Land Of Gold“, „Traveller“, „Dissolving Boundaries“, „Say Your Prayers“, „Metamorphosis“, „Buleria con ricardo“ und weitere Werke für Streichorchester und Perkussion

Beschreibung

Orientalischer Geist umweht das Kurhaus

Die Sitar-Virtuosin Anoushka Shankar versetzt ihre Zuhörer klanglich in eine andere Welt und verströmt mit betörender Vielfarbigkeit das exotische Flair indischer Musiktraditionen. Ihre Musik klingt märchenhaft und wunderbar sinnlich. Kein Wunder, ist sie doch von ihrem berühmten Vater, dem Sitar-Guru Ravi Shankar, Halbschwester Norah Jones und zahlreichen Mosaiksteinchen, die sie auf ihrem künstlerischen Werdegang gesammelt hat, inspiriert. Mit dem Zürcher Kammerorchester begibt sich Anoushka Shankar als musikalische Pionierin auf eine klangvolle Reise ohne Grenzen und verwebt dabei auf kunstvolle wie selbstverständliche Weise Elemente von Klassik, Jazz- und Popmusik mit klassischen indischen Stilen.

Video