Logo
Karten bestellen

Meisterkonzerte Wiesbaden

Philharmonix – The Vienna Berlin Music Club

Philharmonix © Max Parovxky

Künstler

Noah Bendix-Balgley Violine
Sebastian Gürtler Violine
Thilo Fechner Viola
Stephan Koncz Violoncello
Ödön Rácz Kontrabass
Daniel Ottensamer Klarinette
Christoph Traxler Klavier

Programm

Zeitlos gute Songs von Queen, Coldplay, Sting, The Beatles und vielen weiteren sowie einzigartige Crossover-Arrangements von Werken klassischer Komponisten in Bearbeitung von Stephan Koncz und Sebastian Gürtler

Beschreibung

Wiener und Berliner Philharmoniker gleichzeitig auf einer Bühne? Wird gemacht! The Vienna Berlin Music Club nennen sich die Philharmonix, und es klingt fast wie ein Understatement. Denn es  ist nicht irgendein Musikclub, der sich da auf der Bühne zusammenfindet: Es sind Mitglieder der beiden weltbesten Orchester. Und was sie zu Gehör bringen, ist nicht nur einfach Weltklasse:  Es ist alles, auf das die fünf waschechten Philharmoniker plus Pianist und zweitem Geiger schon immer Lust hatten. Bei den Philharmonix legen sie Frack und Fliege ab und stürzen sich mit  Wonne in ihren ganz eigenen Musikmix aus Klassik, Jazz, Folk, Pop, Latin, Klezmer, Wienerlied und allem anderen, was auch immer unwiderstehlichen Reiz auf sie ausübt. Aber immer veredeln  sie ihre maßgeschneiderten Arrangements mit Ästhetik und Musizierhaltung ihrer weltberühmten Wiener und Berliner Orchesterheimat. Wie ihr eigener Anspruch lautet? Ganz einfach: »Der Kopf muss sich freuen, das Herz jubeln und das Bein zucken.«

Weitere Informationen auf der Webseite von "Meisterkonzerte Wiesbaden".

Video