Logo
K 114
St. Stephan, Mainz
Karten bestellen

Freiheit

„Rímur“ Trio Mediaeval | Arve Henriksen, Trompete

Trio Mediaeval © Havard Lotsberg

Künstler

Trio Mediaeval
Arve Henriksen
Trompete

Programm

Traditionelle Musik aus Island, Schweden und Norwegen mit Improvisationen

Beschreibung

Sphärische Klänge und lichter Gesang

Es sind fast nur mündlich überlieferte Gesänge, Volkslieder und Hymnen aus Island, Norwegen und Schweden, die das 1997 in Oslo gegründete Vokaltrio Mediaeval und der norwegische Jazztrompeter Arve Henriksen für ihr gemeinsames Programm „Rímur“ ausgewählt haben und nun in behutsamen Improvisationen weiterspinnen. Entstanden ist eine einzigartige Sammlung von Gesängen, in denen Improvisation, Hymnen des Mittelalters und traditionelle Volkslieder aus Island, Norwegen und Schweden auf unsere Gegenwart treffen. Und vielleicht eine Idee davon vermitteln, wie sie geklungen haben könnte – die Musik der ersten norwegischen Siedler in Island, damals im Jahr 874, als Reykjavík gegründet wurde. Es ist eine Musik aus ferner Vergangenheit, archaisch entrückt und doch seltsam vertraut. Und berührend durch die schwebende Schwerelosigkeit, mit der das schwedisch-norwegische Vokalensemble seinen lupenreinen, tröstlich-schönen Gesang zelebriert und sich sanfte Trompetenklänge dazugesellen.

Video

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren