Logo
K 152 Karten bestellen

Cuban-European Youth Academy / Tanz!Musik

Sophie Pacini, Klavier / Cuban-European Youth Academy / Duncan Ward, Leitung

© Ansgar Klostermann

Künstler

Sophie Pacini Klavier
Cuban-European Youth Academy
Duncan Ward
Leitung

Programm

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu „Die Geschöpfe des Prometheus“ op. 43
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37
Jacques Ibert „Bacchanal“
Jenny Peña Campo Field Kubanische Suite (Auftragskomposition des Rheingau Musik Festivals)
George Gershwin Cuban Overture

Beschreibung

Krönender Abschluss der zweiten transatlantischen Orchesterakademie

Nach vielen Tagen intensiver Probenarbeit präsentieren die Teilnehmer der zweiten Cuban-European Youth Academy ein großes Orchesterkonzert, in dem der junge Klangkörper alles zeigen darf. Ins Kurhaus kommen die kubanischen und europäischen Talente mit einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programm, einem herausragenden jungen Dirigenten und einer ECHO-prämierten Solistin. Die deutsch-italienische Pianistin Sophie Pacini feiert ihre Festival-Premiere mit Beethovens drittem Klavierkonzert, das als Wegbereiter gilt: Erstmals agiert das Klavier als gleichberechtigter Partner zum Orchester in einem Werk von beinahe sinfonischer Länge. Neben zwei Klassikern mit kubanischen Einflüssen steht außerdem eine Uraufführung auf dem Programm: Im Auftrag des Rheingau Musik Festivals verfasst die kubanische Geigerin und Komponistin Jenny Peña Campo Field, Akademie-Teilnehmerin der ersten Stunde, eine Kubanische Suite, die sie aus Tänzen und Liedern ihrer Heimat zusammenstellt. Frischer Wind und lebendiger Klang sind hier ausdrücklich erwünscht!

Weitere Informationen

  • Konzertführer live um 19.00 Uhr im Kurhaus Wiesbaden

Video