Logo
Jagdschloss Platte

Trotzdem Sommer! - Das Festival digital erleben

„Spaniens Saiten“

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

María Dueñas © Tam Lan Truong | Pablo Ferrández © Igor Studio | Pablo Sáinz Villegas © Lisa Mazzuco

Künstler

María Dueñas Violine
Pablo Ferrández Violoncello
Pablo Sáinz Villegas Gitarre

Programm

Werke u. a. von Johann Sebastian Bach, Manuel de Falla, Enrique Granados, Isaac Albéniz und Isaac Albéniz

Programmheft (PDF)

Beschreibung

Was haben Johann Sebastian Bach und Manuel de Falla gemeinsam? Erst ein genaues Hinschauen lässt erkennen: Leidenschaft, Virtuosität und eine Vorliebe für Saiteninstrumente schaffen eine Verbindung über Ländergrenzen und Jahrhunderte hinweg. Attribute, die auch die drei Spanier Maria Dueñas, Pablo Ferrandez und Pablo Sainz Villegas vereinen, die sich exklusiv für uns zum Trio zusammengefunden haben. Violine, Violoncello und Gitarre - in dieser außergewöhnlichen Besetzung haben die Ausnahmekünstler das Jagdschloss Platte in Wiesbaden, dessen Verbindung von altem Gemäuer und moderner Glaskonstruktion ebenso wie das Programm einen Bogen über Jahrhunderte spannt, zum Klingen gebracht. Musikalisch und optisch ein wahrer Hochgenuss.

Direkt zum Stream