Logo
L 4

Rheingau Literatur Festival

Sven Plöger: Zieht euch warm an, es wird heiß!

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Wenige Restkarten zu 25,80 € sind ab 10.00 Uhr an der Tageskasse verfügbar. An der Tageskasse ist nur Barzahlung möglich. Bitte beachten Sie unser Hygiene- und Sicherheitskonzept für den Veranstaltungsbesuch!

Sven Ploeger © Sebastian Knoth

Künstler

Sven Plöger Lesung
Hans Sarkowicz Moderation

Beschreibung

Trockenheit, Waldschäden und Waldbrände, dann wieder Platzregen mit Hagel und Sturmböen - auch die Coronakrise kann nicht verdecken, dass sich unser Klima immer schneller verändert. Um das 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen, müsste die Einsparung an CO2-Emissionen jedes Jahr so groß sein wie durch den Shutdown. Genau das aber wäre möglich! Dazu müssen wir die Gier, die im jetzigen System steckt, in den Umbau der Wirtschaft lenken. Damit der Wohlstand bleibt, muss der Green Deal kommen. Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger zeigt verständlich, wie unser Klimasystem funktioniert, wie man skeptischen Stimmen begegnet und dass die aktuelle Krise eine echte Chance ist, Weichen für unsere Zukunft und die unserer Kinder zu stellen.

Sven Plöger
, geboren 1967 in Bonn,ist Diplom-Meteorologe und Wettermoderator. Mit seinen Büchern zum Thema Klimawandel setzt er neue Maßstäbe - sowohl für die wissenschaftliche als auch für die politische Diskussion.

Weitere Informationen

  • Bei den Veranstaltungen des Rheingau Literatur Festivals ist keine Online-Registrierung vorab notwendig. Stattdessen werden Sie die Möglichkeit haben, sich vor Ort zu registrieren, um somit die Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten zu gewährleisten.
  • Alle weiteren Corona-Informationen und allgemeinen Hinweise zu Ihrem Veranstaltungsbesuch werden Ihnen vorab per E-Mail zugesandt.