Logo
K 97 Karten bestellen

Walter Renneisen: „Die Sternstunde des Josef Bieder“ – Revue für einen Theaterrequisiteur

Walter Renneisen © Ben Knabe

Künstler

Walter Renneisen Schauspiel

von Eberhard Streul & Otto Schenk, bearbeitet von Walter Renneisen

Beschreibung

Eine Liebeserklärung an die unmögliche Welt des Theaters
Als die Vorstellung kurzfristig abgesagt werden muss, sieht sich plötzlich ein Mann im Rampenlicht, der sonst im Verborgenen bleibt: der Requisiteur. Im Leben irgendwie immer zu kurz gekommen, erlebt er jetzt seine Sternstunde und entlarvt gleichzeitig den ganzen Irrsinn auf und hinter der Bühne. In seinem sehr persönlichen Bericht über das Theater plaudert er über Intendanten, die von Theater keine Ahnung haben, über Verwaltungschefs, die eigentlich einen anderen Beruf schätzen, über die darstellende, singende und tanzende Zunft: ihre skurrilen Eigenheiten, charakteristischen Missverständnisse und Fauxpas. Nebenbei ersetzt er ein komplettes Theaterensemble samt Orchester und erweist sich als der wahre (Lebens-)Künstler.

Weitere Informationen

Speisen und Getränke ab 18 Uhr
Der Hof ist überdacht.