Logo

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheingau Musik Festivals,

nach der Absage des 33. Festivalsommers hat uns eine wahre Flut an ermunternden und unterstützenden Nachrichten erreicht. Dafür danken wir Ihnen von Herzen.

Die Namen derjenigen Unterstützer und Unterstützerinnen, die auf unserer Website genannt werden möchten, finden Sie hier.

Alle Möglichkeiten, uns zu unterstützen, finden Sie hier.

Benefizgala zugunsten der Stiftung Rheingau Musik Festival

Das Rheingau-Konzert

Das Benefizkonzert des hr-Sinfonieorchesters ist verbunden mit dem Aufruf an die Zuschauer, die Stiftung Rheingau Musik Festival zu unterstützen.

Spendenkonto für die „Stiftung Rheingau Musik Festival“:
Nassauische Sparkasse IBAN: DE21 5105 0015 0454 0469 00, BIC: NASSDE55XXX

Unter diesem  LINK  finden Sie alle weiteren Informationen, auch die kopierbare IBAN.

Solistin des Abends ist die Stargeigerin Lisa Batiashvili. Präsentiert wird das Konzert von Andrés Orozco-Estrada, der die Zuschauer zugleich auf eine kleine Entdeckungstour durch die Klosteranlage einlädt.

Die Benefizgala in der 3sat-Mediathek

Das Festival digital erleben

Trotzdem Sommer!

Unserer Online-Kampagne „Trotzdem Sommer“ findet auf allen Kanälen des Festivals statt: angefangen bei kleinen Aktivitäten in den sozialen Medien, Einblicken hinter die Kulissen des Festivalbetriebs und interaktiven Angeboten für die Festivalbesucher bis hin zu spannenden und einmaligen digitalen Konzertangeboten. Für die digitalen Konzerte, die in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden, gibt es eine erneute Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom und der Konzertplattform „Magenta Musik 360“.

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und verpassen Sie keinen unserer Beiträge!

Rheingau Literatur Festival

WeinLese 2020

Zur herbstlichen WeinLese hält zwischen dem 17. und 27. September 2020 wieder ein literarischer Jahrgang Einzug in einmalige Kulturstätten des Rheingaus. Pittoreske Weingüter, urige Sektkeller und die an mittelalterliche Architektur erinnernde romantische Burg Schwarzenstein laden dazu ein, mit Literatur auf Tuchfühlung zu gehen.
Das Konzept der WeinLese ist so einfach wie überzeugend: Dreh- und Angelpunkt jeder Veranstaltung ist der Dialog mit den Schriftstellern, die aus aktuellen Werken Kostproben geben. Zusammen mit unseren renommierten Moderatoren tauchen Sie intensiv in die vorgestellten Werke ein, erfahren mehr über die Hintergründe und verstehen Zusammenhänge.

Mit Joachim Bauer, John Düffel, Thomas Hettche, Franz Keller, Terézia Mora, Ingrid Noll, Annette Pehnt, Andreas Platthaus, Nele Pollatschek, Ingo Schulze und Tilman Spreckelsen, sowie zwei literarischen Weinwanderungen.

Newsletter des Rheingau Musik Festivals - Bleiben Sie informiert!

Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter des Rheingau Musik Festivals mit aktuellen Themen rund um das Festivalgeschehen. Wir halten Sie auf dem Laufenden, für welche Konzerte noch Karten erhältlich sind, ob und welche Programmänderungen es gibt und welche Zusatzkonzerte stattfinden. Die Anmeldung und der Bezug des Rheingau Musik Festival-Newsletters sind kostenfrei. Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Kommende Veranstaltungen