Zum Hauptinhalt springen
 

K 68

Werkperspektiven: Vier Jahreszeiten

Fr. 19.7. | 20:00 Uhr

Klassik meets Folk

Martynas Levickis, Akkordeon & Leitung
Mikroorkéstra

Casals Forum, Kronberg

© Gabrielius Jauniškis

Programm

Antonio Vivaldi „Die Vier Jahreszeiten“ op. 8
sowie litauische Volksweisen arrangiert von Martynas Levickis

Grenzenloses Tastenfeuerwerk

Ob Bach und Mozart das Akkordeon vermisst haben?  Martynas Levickis ist sich dessen sicher. Ein Akkordeon könne es in Facettenreichtum und Ausdruck schließlich locker mit einem Orchester aufnehmen. Der litauische Akkordeonist ist ein wahrer Shootingstar – und das bei Weitem nicht nur in der Klassikszene. Das nutzt er, um virtuos zwischen den musikalischen Welten zu vermitteln. „Ein rein klassisches Programm wird es mit mir nicht geben“, sagt Martynas. Mit Vorliebe begibt er sich auf den schmalen Grat zwischen E und U, Klassik und Folklore. Mit Temperament, Charme, Virtuosität und einer guten Portion Wagemut reißt er sein Publikum mit, wenn er in seinen Konzerten die Musikgeschichte durchpflügt und in diesem Konzert Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in seiner unnachahmlichen Martynas-Art auf die Bühne bringt.

Sitzplan & Kategorien

1. Kategorie
60.00 €
2. Kategorie
50.00 €
3. Kategorie
40.00 €

Casals Forum

Einzigartige Akustik und einzigartige Architektur treffen im Casals Forum in Kronberg aufeinander. Entworfen wurde das pavillonartige, transparente Gebäude, dessen Herzstück der zentrale Konzertsaal bildet, vom vielfach ausgezeichneten Büro Staab Architekten aus Berlin in enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Akustiker Martijn Vercammen. Herausgekommen ist dabei ein Kammermusiksaal für 550 Zuhörerinnen und Zuhörer, der akustisch wie ästhetisch höchstens Anforderungen gerecht wird und Konzerterlebnisse der Extraklasse verspricht. Dazu erhielt der Konzertsaal eine „Freiform“ mit geschwungenen konvexen und konkaven Wänden, die den Schall breit streuen. Im Inneren ist der Saal ganz mit Holz ausgekleidet, dessen Oberflächenstruktur ebenfalls zur optimalen Klangausbreitung beiträgt.

Beethovenplatz 1
61476 Kronberg

Journal

Das Online-Journal des
Rheingau Musik Festivals

in unserem Journal finden Sie spannende
Beiträge, Interviews und Konzertberichte rund um
unser Programm.

Unsere Konzertempfehlungen